VivoBook 14: ASUS verspricht Notebook mit 24 Stunden Akkulaufzeit

Asus, Notebooks, Laptops, Ultrabooks, VivoBook 14 X403 Bildquelle: ASUS
Mit dem VivoBook 14 (X403) hat ASUS ein neues 14-Zoll-Notebook vor­ge­stellt, das mit seiner 72-Wh-Batterie eine Akkulaufzeit von bis zu 24 Stunden erreichen soll. Der kompakte Windows-Laptop wird ab sofort in Deutschland verkauft und startet ab 599 Euro. Wenn Hersteller ihre Notebook-Datenblätter mit Angaben zur Akkulaufzeit füllen, trifft man oft auf utopische Werte, die man in der Praxis so eigentlich nicht erreichen wird. Auch das neue ASUS VivoBook 14 (X403) wird im Alltag wahrscheinlich nicht die vom taiwanesischen Konzern angegebenen 24 Stunden liefern, doch der verbaute Akku mit einer Kapazität von 72 Wattstunden (4 Zellen) dürfte zumindest für einen normalen Arbeitstag und den dazu­ge­hö­rigen Feierabend mit einer Ladung auskommen. ASUS VivoBook 14 (X403)Das neue ASUS VivoBook 14 soll beim Video-Playback 24 Stunden durchhalten.

Solide Ausstattung für den Multimedia-Einsatz

Das VivoBook 14 will jedoch nicht nur mit seiner guten Energieversorgung punkten, sondern auch mit der restlichen Ausstattung. So setzt ASUS auf ein Aluminium-Gehäuse, welches die Tests des Militärstandards MIL-STD 810G erfüllen konnte. Dabei ist der 14-Zöller gerade einmal 1,3 kg schwer und zeigt eine Bauhöhe von 16,5 Millimeter. Beim integrierten Display mit einer FullHD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln weist ASUS auf einen schmalen Rahmen (4,1 mm) und eine Screen-to-Body Ratio von 87 Prozent hin. Die Blickwinkel des IPS-Bild­schirms sollen außerdem bis zu Abweichung von 178 Grad stabil bleiben.

Den Antrieb übernehmen Intel Core Pro­zes­so­ren der achten Generation, wobei der Intel Core i5-8265U als Quad-Core mit bis zu 3,9 GHz wohl die weiteste Verbreitung finden wird. Hin­zu kommen bis zu 16 GB Arbeitsspeicher und eine maximal 1 TB große PCIe Gen3 x4 SSD. Zu den Anschlüssen gehören ein USB-C 3.1 Gen 1-Port und zwei weitere, normalgroße USB-Schnittstellen mit den Standards 2.0 sowie 3.0. An Bord befinden sich weiterhin HDMI 1.4, ein SD-Kartenleser, der Fingerabdruckscanner und ein 3,5mm-Klinkenanschluss für Audio­geräte. Gefunkt wird über WLAN-ac und Bluetooth 4.2.

ASUS VivoBook 14 (X403)ASUS VivoBook 14 (X403)ASUS VivoBook 14 (X403)ASUS VivoBook 14 (X403)

Der Startschuss des ASUS VivoBook 14 (X403) ist schon heute gefallen. Es dürfte jedoch noch eine Weile auf sich warten lassen, ehe das Notebook in verschiedenen Konfigurationen bei den ersten Online-Händlern zu finden sein wird. In einer Basisversion samt Intel Core i3-Prozessor, 4 GB RAM und einer wahrscheinlich 256 GB großen SATA 3.0 M.2 SSD werden für den neuen 14-Zöller nur 599 Euro fällig. Asus, Notebooks, Laptops, Ultrabooks, VivoBook 14 X403 Asus, Notebooks, Laptops, Ultrabooks, VivoBook 14 X403 ASUS
Mehr zum Thema: Asus
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden