WhatsApp für Android: Aktualisierung vereinfacht Gruppenanrufe

Logo, Messenger, whatsapp Bildquelle: WhatsApp
Den Nutzern eines Android-Smartphones wird es nun erheblich einfacher gemacht, Gruppenanrufe über Facebooks Instant Messenger WhatsApp zu tätigen. Zuvor hatten viele Nutzer bemängelt, dass die Einladung von mehreren Personen zu kompliziert sei und verbessert werden könnte. Anscheinend wurde diese Kritik als Anlass verwendet, das besagte Feature zu überdenken. In den letzten Beta-Builds wurde die Verbesserung bereits ausführlich getestet. Außerdem wurde den iOS-Nutzern Ende Dezember eine ähnliche Aktualisierung zur Verfügung gestellt. WhatsApp: GruppenanrufeDas Hinzufügen von Teilnehmern zu Gruppenanrufen wurde nun deutlich einfacher gestaltet.

Maximal drei Nutzer pro Anruf

Es ist ab sofort möglich, Gruppenanrufe direkt aus dem Anrufe-Reiter oben rechts zu starten. Laut Handy.de kann der Nutzer hier bis zu drei Teilnehmer auswählen, welche er in den Gruppenanruf einladen möchte. Eine weitere Neuerung stellt die Möglichkeit dar, einen Anruf über bestehende Gruppenchats zu erstellen. Da­zu muss der Nutzer das sich im Menü oben rechts befindliche Gruppenanruf-Symbol an­wäh­len. Auch hier gilt jedoch die Beschränkung von maximal drei weiteren Teilnehmern. Ob diese Begrenzung zu einem späteren Zeitpunkt erhöht werden soll, ist derzeit noch nicht bekannt.

Die jeweils aktuellste Version von WhatsApp kann aus dem offiziellen Google Play Store oder über das WinFuture Download-Center installiert werden. Das vor kurzer Zeit bereitgestellte Update besitzt die Versionsnummer 2.9.17. Erst vor wenigen Tagen hatte der Mutterkonzern Facebook angekündigt, seine drei Dienste WhatsApp, Instagram sowie ebenfalls das soziale Netzwerk Facebook selbst in einer gemeinsamen Chat-Plattform zusammenführen zu wollen.

Download WhatsApp Desktop - Windows-Client für den beliebten Messenger Download WhatsApp für Android: APK-Version Logo, Messenger, whatsapp Logo, Messenger, whatsapp WhatsApp
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WhatsApp-SIM im Preisvergleich

Tipp einsenden