WhatsApp für Android: Aktualisierung vereinfacht Gruppenanrufe

Den Nutzern eines Android-Smartphones wird es nun erheblich einfacher gemacht, Gruppenanrufe über Facebooks Instant Messenger WhatsApp zu tätigen. Zuvor hatten viele Nutzer bemängelt, dass die Einladung von mehreren Personen zu kompliziert sei ... mehr... Logo, Messenger, whatsapp Bildquelle: WhatsApp Logo, Messenger, whatsapp Logo, Messenger, whatsapp WhatsApp

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es wäre vielleicht wichitger das man vielleicht einen Schalter einbauen würde, um die Whatsapp-Anrufe zu unterbinden.

Das generelle Problem von Whatsapp-Gruppen bleibt aber bestehen, dass man mit dieser die Telefonnummern der Mitglieder in der Gruppe öffentlich macht.

Besonders wenn jemand für den Neujahrsgruß aus seinen ganzen WhatsApp-Kontakten eine Gruppe erstellt, verbreitet er somit auch den größten Teil seines Telefonbuchs.
 
@basti2k: ja das ist generell ein Problem :/ so einen Schalter wünsche ich mir auch, dass man gar nicht erst Whatsapp Anrufe bekommt, wenn man das nicht möchte. Hat ja nicht jeder ein starkes Datenvolumen und gutes Internet.
 
Ich finde die Anrufqualität immer noch eine Katastrophe.
 
Die Erhöhung der Anrufqualität wäre auch für mich sehr hilfreich...
 
@Gerdo: was vielleicht wiederrum mehr am Datenvolumen zieht. Nicht jeder hat ein großes Datenvolumen. Hinzu kommt noch die Netzqualität der Provider
 
@MatzeB: Mag ja sein, aber selbst mit einer vernünftigen WLAN-Rate sind die Anrufe oft unbefriedigend. Die Qualität könnte ja noch mehr an die jeweils zur Verfügung stehende Datenrate angepasst werden.
 
@Gerdo: bei wlan dann schon, da müsste dann eine Art Wlan-Erkennung mit dazu.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:15 Uhr One Pro + Q1One Pro + Q1
Original Amazon-Preis
159,99
Im Preisvergleich ab
159,99
Blitzangebot-Preis
135,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 24