Peinlicher Vorfall: Google hilft Android-Malware mit Anzeige in Trends

Google, Android, Sicherheit, Malware, Security, Virus, Schadsoftware, schloss Bildquelle: Google
Nach einem Bericht eines Sicherheitsforschers von ESET hat Google 13 Apps aus dem Google Play Store entfernt, die Malware auf Geräten installieren. Mehr als eine halbe Million Android-Nutzer sollen sich die betroffenen Spiele-Apps zuvor heruntergeladen haben. Besonders brisant dabei: Zwei der Apps wurden für kurze Zeit im Play Store im Bereich "Trends" angezeigt, wodurch wohl erst viele Android-Nutzer auf die Malware-Schleudern aufmerksam wurden. In einem Tweet hatte der ESET-Sicherheitsforscher Lukas Stefanko Details über die 13 bösartigen Apps und seine Erkenntnisse über deren Verhalten auf Smartphones veröffentlicht. Das berichtet unter anderem das Online-Magazin BGR.

Demnach seien diese Apps mit Android-Malware über 560.000 Mal heruntergeladen worden. Alle Apps stammen laut der Anzeige im Play Store von einem einzigen Entwickler namens Luiz Pinto. Dass dieser Account vom Entwickler selbst unerkannt für die Verbreitung der Malware genutzt wurde, ist denkbar, denn das war in der Vergangenheit eine häufige Verschleiherungstaktik der eigentlichen Verbreiter von Android-Schadcode.


App Icon unsichtbar

Alle Apps werden als Pkw-, Motorrad- oder Lkw-Fahrsimulationen angepriesen, die aber nicht funktionieren. Die Apps stürzen beim Versuch sie zu öffnen sofort ab und bringen keine Funktion mit. Stattdessen versteckten sie sich nach dem Download automatisch, in dem die App-Icons nicht angezeigt werden. Unbemerkt vom Nutzer versuchen die Betrüger dann, im Hintergrund Malware zu installieren und die Daten auf den Geräten der Betroffenen auszuspionieren.

Es ist nicht das erste Mal, dass es solche Apps in den Play Store geschafft haben. 2017 gab es mehrere große Vorfälle der Art, die bekannt wurden.

Dazu gehörte eine Auto-Clicking-Adware namens Judy, die in 41 Apps entdeckt wurde und bis zu 36,5 Millionen Android-Geräte infiziert haben soll. Android Malware: Entwicklung seit 2011 (G Data)G Data registriert Android Malware seit 2011, im letzten Jahr waren die Zahlen erstmals wieder rückläufig Download Kaspersky Internet Security 2018 Siehe auch:
Google, Android, Malware, Virus Google, Android, Malware, Virus Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Nokia 7 Plus Mono Sim Smartphone 4GB RAM, LTE, Pure Android 8 OreoNokia 7 Plus Mono Sim Smartphone 4GB RAM, LTE, Pure Android 8 Oreo
Original Amazon-Preis
300,48
Im Preisvergleich ab
278,99
Blitzangebot-Preis
295,13
Ersparnis zu Amazon 2% oder 5,35

Tipp einsenden