Was kann schiefgehen? - Facebook-KI soll Software-Bugs fixen

Entwickler, Programmierer, Programmierung, Fail, Frust Bildquelle: Public Domain
Bei Facebook will man die Korrektur von Fehlern in Software-Systemen zukünftig zumindest zum Teil einem neuen KI-System überlassen. Dieses soll kleinere, gewöhnliche Bugs selbstständig im Code beseitigen und in komplexeren Fällen mit den zuständigen Programmierern an einer Lösung arbeiten. "SapFix" heißt das Werkzeug, das Facebook jetzt im Vorfeld seiner Entwickler-Konferenz @Scale vorstellte. Das Tool stellt quasi den nächsten Arbeitsgang hinter Sapienz dar, dem Testing-Framework, mit dem die Entwickler bei Facebook arbeiten. Dessen Ergebnisse sollen in das KI-System eingespeist werden und am anderen Ende fallen dann möglichst schon fertige Patcher heraus, die - vorerst nach einer Prüfung durch einen menschlichen Entwickler - direkt in den Quellcode übernommen werden.

Wie die Entwickler Yue Jia, Ke Mao und Mark Harman, von denen SapFix entworfen wurde, erklärten, könne das Tool im Grunde auf allen Komplexitätsgraden zum Einsatz kommen. Bei simplen Bugs, die Programmierer immer wieder beispielsweise durch Tippfehler in den Code bringen, kann das Werkzeug helfen, die Fehlersuche einfach deutlich abzukürzen.

Korrekturen per Mutation

Das System soll aber auch bei Problemen helfen können, die selbst den Entwicklern einer Software Kopfzerbrechen bereiten. In solchen sehr komplexen Fällen beginnt SapFix immer wieder kleine Änderungen am Code vorzunehmen und nähert sich so der Lösung, bis der Fehler irgendwann komplett beseitigt ist. "Mutations-basierte Fehlerbehebung" nennen die Facebook-Ingenieure dies.

Das Tool soll auch Entwicklern außerhalb Facebooks angeboten werden. Hier muss sich aber noch zeigen, wie gut es auch mit den dortigen Gegebenheiten zurechtkommt. Denn Sapienz kann als Grundlage der Analyse fast nur bei Facebook vorausgesetzt werden. Und auch sonst bedarf es noch umfangreicherer Tests, bis man es verantworten kann, das Tool auch in anderen Firmen einfach auf die Produkte loszulassen.

Download Eclipse - Vielseitige Entwicklungsumgebung Entwickler, Programmierer, Programmierung, Fail, Frust Entwickler, Programmierer, Programmierung, Fail, Frust Public Domain
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Top Rabatte auf CTEK Connect 2.5M Extension: Verlängern Sie die Reichweite Ihres CTEK LadegerätsTop Rabatte auf CTEK Connect 2.5M Extension: Verlängern Sie die Reichweite Ihres CTEK Ladegeräts
Original Amazon-Preis
17,35
Im Preisvergleich ab
14,98
Blitzangebot-Preis
12,69
Ersparnis zu Amazon 27% oder 4,66

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden