Amazon kauft IP-Kameraspezi Blink, taucht weiter in Smart Home ein

Amazon, Sicherheitslösung, Smart Home, Blink Bildquelle: Amazon
Der Onlinehandels-Riese Amazon hat ein weiteres Unternehmen aufgekauft. Das Startup Blink, bekannt durch seine Überwachungs-Kameras, gehört ab sofort zu Amazon. Man darf dann wohl erwarten, dass es bald IP-Sicherheitskameras mit Amazon-Branding geben wird. Details zu dem Deal hat das erst 2016 gegründete Unternehmen aus Boston, USA, nun selbst veröffentlicht. Demnach feiert das Team nun die Übernahme durch Amazon und wird nun unter der Dachmarke weitermachen. Es soll sich zunächst einmal nach außen hin nicht viel ändern. Blinks Home-IP-Überwachungssystem wird weiterhin unter dem bisherigen Namen verkauft, doch langfristig wird man mit großer Sicherheit Änderungen bei dem Markenauftritt planen. Amazon kauft BlinkIP-Kameras von Blink.

Auf der Webseite heißt es:

"Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Blink von Amazon übernommen wurde! Seit der Markteinführung Anfang 2016 sind wir von Ihrer Reaktion auf unsere extrem erschwinglichen, drahtlosen Video-Heimsicherheitskameras und Überwachungssysteme begeistert. Wenn Sie eines unserer Systeme besitzen, ändert sich im Moment für Sie nichts. Wir werden weiterhin unter dem Dach von Amazon operieren und dieselben großartigen Produkte verkaufen und weiterhin unterstützen, die Sie kennen und lieben.

Es ist Tag 1 für uns bei Amazon, und wir freuen uns darauf, zu sehen, was wir unseren Kunden nun gemeinsam liefern können. Vielen Dank für Ihre Begeisterung und Unterstützung für Blink!"


Amazon hat bereits durch die Echo-Assistenzsysteme ein gutes Standbein in dem boomenden Bereich Smart Home. Mit Blink eröffnet sich dabei noch einmal ein großer neuer Markt. Die Kontroll-Optionen durch IP-Kameras auch im privaten Bereich werden immer beliebter, vor allem mit Zusatz-Funktionen wie sie Blink bereits heute anbietet. Das Startup hatte erst vor kurzem ein neues Gerät veröffentlicht, das eine Türklingel mit Video und einem IP-Netzwerk verbindet. Amazon, Sicherheitslösung, Smart Home, Blink Amazon, Sicherheitslösung, Smart Home, Blink Amazon
Mehr zum Thema: Amazon
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazon Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden