Advanced SystemCare Free - Systemoptimierung & Bereinigung

Je länger Windows-Rechner laufen, desto mehr wird das System durch digitale Altlasten ausgebremst. Mit Advanced SystemCare 12.6 Free kann die Leistung des Systems op­ti­miert, Datenspeicher bereinigt und der Rechner nach Schädlingen durchsucht werden.
Advanced SystemCareAdvanced SystemCare

Mehr Leistung rausholen

Advanced SystemCare (ASC) Free bietet viele verschiedene Funktionen, die die Leistung, Geschwindigkeit und Sicherheit in unter­schied­li­chen Anwendungsbereichen steigern sollen. Wie die Entwickler mitteilen, wird die Software ak­tu­ell von über 150 Millionen Menschen genutzt. Zu den Hauptfeatures zählt die umfangreiche War­tungs­funktion. Mit dieser scannt man den Rech­ner nach Schädlingen, alten und unnötigen Registry-Einträgen und anderen Dingen, die das System ausbremsen können.

Danach können Fehler automatisch korrigiert, Browser-Einträge gelöscht und der Papierkorb geleert werden. Darüber hinaus kann mit wenigen Klicks auch Speicherplatz freigegeben werden. Advanced SystemCare bietet in der kostenlosen Version auch Funktionen, die die Privatsphäre der Nutzer schützen sollen. So kann das Programm bei jeder neuen Anmeldung dafür sorgen, dass sensible Daten gelöscht werden. Zudem versprechen die Entwickler, dass die Software zuverlässig Zugriffe auf private Daten unterbindet.

Das seit Version 9 enthaltene Beschleunigen-Modul nimmt verschiedene Optimierungen am System vor, die den Systemstart und die allgemeine Systemperformance verbessern. Mit aktiviertem "Turbo-Boost" schaltet die Software unnötige Prozesse und Dienste vor­über­geh­end ab und gibt so kostbare Systemressourcen frei.

Computerschutz

Überdies bietet Advanced SystemCare verschiedene Funktionen zum Schutz des Systems vor Gefahren aus dem Internet und so ist es zum Beispiel möglich, die Startseite und Standard-Suchmaschine des Browser sowie die DNS-Einstellungen vor ungewollten Änderungen zu bewahren. Auf Windows-10-Rechnern stehen spezielle Funktionen bereit, die Schwachstellen des Systems schließen.

Die kostenpflichtige Pro-Version von Advanced SystemCare enthält noch mehr Funktionen. Zu diesen zählen ein RAM-Optimierer und das Löschen von Privatsphärespuren beim Schließen des Browsers. Einen Vergleich zwischen den beiden Editionen finden Sie auf der Herstellersteite.

Andere Tools zur Systemoptimierung und -bereinigung gibt es unter anderem mit dem CCleaner, Wise Disk Cleaner und dem KCleaner.

Wer auf eine Vielzahl von weiteren Funktionen zugreifen will, kann Advanced SystemCare auch in der Pro-Version erstehen. Neben den Funktionen der kostenlosen Variante bietet die kostenpflichtige Version von Advanced SystemCare viele weitere Features. Dazu zählen unter anderem ein erweiterter Schutz vor Malware, ein Internet-Speed Booster, das Echtzeit-Optimierungs-Tool Active Optimice, unzählige PC-Wartungsprogramme und kostenloser technischer Support rund um die Uhr.

Neu in Version 12:
  • Eine Schutzfunktion erkennt und blockiert heimliche Zugriffe auf sensible Daten wie Kontakte oder lokale E-Mail-Daten.
  • Ein neues Reinigungsmodul entfernt nicht beendete Downloads und gibt so den belegten Speicherplatz wieder frei.
  • Mithilfe eines digitalen Fingerabdrucks verhindert die Software, dass Dritte auf persönliche Daten beim Surfen zugreifen können.
  • Der Schutz vor versteckten Krypto-Minern auf Webseiten wurde verbessert.

Advanced SystemCareAdvanced SystemCareAdvanced SystemCareAdvanced SystemCare
Diesen Download empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Neues aus dem Software-Forum