Office 2003: Fix für Probleme mit DRM-Dokumenten

Office Microsoft hat wie erwartet einen Fix für einen Fehler veröffentlicht, der das Öffnen von geschützten Dokumenten mit Office 2003 verhinderte. Das Problem betraf ausschließlich Dokumente, die mit Microsoft Rights Management Service geschützt wurden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mich würde eher interessieren, weshalb sich bei mir die beiden letzten Office 2003 Updates nicht installieren lassen. (und ja, ich habe Office 2003 installiert)
 
@Alag: Hätte da auch mal gern ne Lösung dafür, schaffe es nämlich auch noch immer nicht.
 
@Alag: Meine Glaskugel ist gerade gebrochen, kann nicht helfen.
 
hatten sie so etwas nicht schon dieses Jahr für die MAC-Version?
 
Falls noch jemand Argumente gegen DRM sucht, diese Meldung sagt eigentlich alles. Es funktioniert nicht und man ist abhängig vom Gutdünken eines Herstellers.
 
@John-C: Das wird für DennisMoore aber nicht reichen *wink* :)
 
@John-C: und der kunde hat im zweifelsfall die a-karte
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen