VAIO Phone Biz mit Windows 10 ein Flop? Android soll es jetzt richten

Smartphone, Android, Windows 10, Windows 10 Mobile, VAIO Phone Biz, VAIO Phone A Bildquelle: VAIO
Die japanische Marke VAIO, also die von einer Investorengruppe übernommene frühere Notebook-Sparte von Sony, bot bisher mit dem VAIO Phone Biz ausschließlich ein Smartphone mit Windows 10 Mobile an. Jetzt wählt auch dieser Anbieter Googles Betriebssystem Android als "Rettungsanker", um seine mobile Hardware besser zu verkaufen.
Das VAIO Phone Biz bekommt deshalb nun ein im Grunde baugleiches Schwestermodell, bei dem man statt Windows 10 Mobile einfach Android vorinstalliert. Beide Geräte werden offenbar parallel vertrieben, denn während VAIO das mit Android laufende sogenannte VAIO Phone A als "neu" bewirbt, wird das Phone Biz mit Windows 10 Mobile auch weiterhin auf der Homepage als verfügbar gelistet. VAIO Phone AVAIO Phone Biz & VAIO Phone A: Gleiche Hardware, aber andere Betriebssysteme Das VAIO Phone A VPA0511S, so die vollständige Modellbezeichnung, soll ab Ende März zur Vorbestellung erhältlich sein, bevor dann ab 7. April der tatsächliche Vertrieb beginnt. Technisch bleibt das Gerät unverändert, so dass es sich von der Windows-Version nur durch das Betriebssystem unterscheidet.

VAIO Phone AVAIO Phone AVAIO Phone AVAIO Phone A
VAIO Phone AVAIO Phone AVAIO Phone AVAIO Phone A

Beim VAIO Phone A handelt es sich um ein Smartphone mit 5,5 Zoll großem IPS-Display, das mit 1920x1080 Pixeln arbeitet und somit eine Full-HD-Auflösung bietet. Unter der Haube steckt hier weiterhin der Qualcomm Snapdragon 617, also jener 1,5 Gigahertz schnelle Octacore-SoC, der schon zur Einführung des VAIO Phone Biz nicht mehr sonderlich aktuell war, aber immerhin dafür sorgte, dass das Gerät den Continuum-Modus von Windows 10 Mobile unterstützt.

Hinzu kommen drei Gigabyte Arbeitsspeicher und ein mit 16 GB nicht gerade üppiger interner Flash-Speicher, der aber immerhin mittels einer MicroSD-Karte erweitert werden kann. Außerdem sind jeweils eine 13- und eine 5-Megapixel-Kamera auf dem Rücken und der Front des Geräts im Einsatz. Gefunkt wird mittels LTE-Advanced mit bis zu 150 MBit/s oder über ac-WLAN, aber auf Features wie NFC oder einen Infrarot-Blaster muss man verzichten.

Das Gesamtpaket steckt in einem Aluminiumgehäuse und ist mit einem 2800mAh-Akku ausgerüstet. Als Betriebssystem läuft nun Android 6.0.1 "Marshmallow", also eine nicht mehr aktuelle Ausgabe des Google-OS. Inwiefern es einen Upgrade-Pfad gibt oder was das VAIO Phone A letztlich kosten soll, ist derzeit noch unklar. Das VAIO Phone Biz mit Windows wird derzeit vom Hersteller selbst für umgerechnet 268 Euro angeboten. Smartphone, Android, Windows 10, Windows 10 Mobile, VAIO Phone Biz, VAIO Phone A Smartphone, Android, Windows 10, Windows 10 Mobile, VAIO Phone Biz, VAIO Phone A VAIO
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Original Amazon-Preis
10
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
5
Ersparnis zu Amazon 50% oder 5
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden