Valve: Steam Greenlight wird eingestellt - Ersatz durch Steam Direct

Steam, Valve Steam, Steam Machines, Steam OS Bildquelle: Valve
Mit Steam Greenlight hatte Valve einen erfolgreichen Service gestartet, mit welchem auch kleinere Studios ihre Spiele auf die beliebte Plattform Steam bringen konnten, bevor diese in den "richtigen" Steam Store aufgenommen werden konnten. Jetzt möchte Valve diesen Dienst allerdings durch einen neuen Service ersetzen.
Das Greenlight-Programm wird noch im Frühjahr dieses Jahres komplett eingestellt und durch einen "Steam Direct" genannten Service ersetzt. Darüber hat auch Eurogamer berichtet. Hiermit soll die digitale Distribution verbessert werden. Der Anbieter Valve Software möchte ein direktes Anmeldesystem für die Entwickler implementieren, welche ihre Software auf der Plattform veröffentlichen möchten. Zunächst muss eine Vielzahl von Dokumenten wie beispielsweise Steuerformulare ausgefüllt werden. Anschließend muss eine Bewerbungsgebühr für jeden einzelnen Titel entrichtet werden, der auf Steam verkauft werden soll.


Gebühr soll hohen Andrang einbremsen

Gerade viele Indie-Entwickler und kleinere Studios haben ihre Projekte in den vergangenen Jahren auf Steam Greenlight eingereicht. Teilweise sei der Andrang an Einreichungen sehr hoch gewesen, so das Unternehmen Valve. Daher wird nun eine Gebühr eingeführt, die jedes Mal erneut fällig wird, wenn ein neues Spiel oder eine neue Software eingesendet wird.

Preis noch nicht bekannt

Es steht bislang noch nicht fest, wie hoch die besagte Gebühr zur Einreichung eines neuen Titels genau sein wird. Eine Summe zwischen 200 und 5000 Dollar scheint allerdings realistisch zu sein: Ist die Gebühr, die der Entwickler einer Software zu Beginn aufbringen muss zu hoch, so könnten sich hart arbeitende Anfänger mit einer guten Idee diese möglicherweise nicht leisten. Verzichtet man jedoch ganz auf eine Gebühr oder verlangt lediglich einen zu geringen Beitrag, so würden weiterhin Anwendungen eingesendet werden, die nicht ernst gemeint sind und nur als "Troll" dienen. Einige Probleme muss Valve noch immer im Zusammenhang mit Steam Direct lösen, sodass die neue Plattform zwar jetzt angekündigt wurde, jedoch erst im späten Frühjahr an den Start gehen wird.

Download TikiOne Steam Cleaner - Überflüssiges entfernen Download Offizieller Steam Android-Client Steam, Valve Steam, Steam Machines, Steam OS, Greenlight Steam, Valve Steam, Steam Machines, Steam OS, Greenlight Valve
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr Bluetooth Stereo Lautsprecher, BX-100 LED Anzeige Tragbare Multifunktions Drahtlose Wecker Lautsprecher, Uhrenradio fuer Smartphone und Anderen Bluetooth GeraetenBluetooth Stereo Lautsprecher, BX-100 LED Anzeige Tragbare Multifunktions Drahtlose Wecker Lautsprecher, Uhrenradio fuer Smartphone und Anderen Bluetooth Geraeten
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
27,99
Blitzangebot-Preis
18,98
Ersparnis zu Amazon 37% oder 11,01

Tipp einsenden