Google wird im März Millionen Apps aus dem Play Store werfen

Google, Update, Play Store Bildquelle: Google
Bei Google laufen die Vorbereitungen auf den Frühjahrsputz. In einigen Wochen dürfte eine riesige Menge an Apps aus dem Play Store für Android verschwinden. Schätzungen gehen hier von einer Zahl im Hunderttausender- bis Millionen-Bereich aus, wenn die Entwickler nicht schnell reagieren.
In einem Schreiben werden die Anbieter der Apps darauf aufmerksam gemacht, dass schlicht mehr dazugehört, als lediglich eine Software hochzuladen. Google war hier lange Zeit offenbar ziemlich kulant - immerhin musste das Unternehmen hinsichtlich der Breite des Angebotes erst einmal gegenüber der Konkurrenz aufholen. Doch nun sollen die Regeln strikt umgesetzt werden.

Das bedeutet vor allem eines: "Google Play verlangt von den Entwicklern, eine wirksame Datenschutz-Erklärung bereitzustellen, wenn die App sensible Daten vom Nutzer oder vom Gerät abfragt", heißt es in einem Schreiben, das aktuell an die registrierten Anbieter verschickt wird, die die Nutzer ihrer Anwendungen nicht hinreichend aufklären.

Mitte März geht's los

Google hat den Betroffenen jetzt eine Frist bis zum 15. März gesetzt. Anschließend werden die fraglichen Apps in der Sichtbarkeit im Play Store massiv herabgesetzt oder komplett aus dem Katalog entfernt. Nach welchen Kriterien zwischen diesen beiden Möglichkeiten entschieden wird, ist derzeit noch unklar.

Treffen dürfte die Säuberungsaktion unter anderem verschiedene kleinere Entwickler, die zwar programmieren können, aber nicht die Fähigkeiten oder Ressourcen haben, eine ordentliche Datenschutz-Erklärung zu verfassen. Nebenbei dürften aber vor allem auch ältere Apps verschwinden, die seit längerer Zeit nicht mehr gepflegt werden. Gerade bei diesen ist nicht damit zu rechnen, dass sich die Entwickler noch die Mühe machen, zügig ein Update einzureichen. Je nachdem, welche Funktion eine App hat, kann es in einigen Fällen aber auch schon genügen, die Abfrage sensibler Daten zu beenden.

Download
AirDroid - Android-Geräte vom PC aus verwalten
Download
WhatsApp für Android: APK-Version
Download
Microsoft Outlook-App für Android (APK)
App Store, Google Play Store, Google Play, Play Store Werbung App Store, Google Play Store, Google Play, Play Store Werbung Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:50 Uhr SolidDock Dockingstation Ladestation für Apple iPhone 5, 5s, SE, 6, 6s, 6 Plus, 6s Plus, 7, 7Plus
SolidDock Dockingstation Ladestation für Apple iPhone 5, 5s, SE, 6, 6s, 6 Plus, 6s Plus, 7, 7Plus
Original Amazon-Preis
57,99
Im Preisvergleich ab
57,99
Blitzangebot-Preis
32,97
Ersparnis zu Amazon 43% oder 25,02

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden