iPhone 6s schaltet einfach ab: Apple startet Reparatur-Programm

Apple, Ifixit, iPhone 6S Bildquelle: iFixit
Apple hat ein neues Reparaturprogramm ins Leben gerufen. Im aktuellen Fall können Kunden, deren iPhone 6s sich wegen eines Akkufehlers unerwartet abschaltet, eine kostenlose Reparatur erhalten. Die Abwicklung erfolgt über den Apple Support & bei Service-Partnern.

iPhone 6s-Probleme

Apple sieht sich wieder einmal dazu veranlasst, für das iPhone-Modell 6s ein Reparaturprogramm ins Leben zu rufen. Nachdem der Konzern erst vor wenigen Tagen eine Support-Seite im Bezug auf die Touch-Krankheit beim iPhone 6s Plus freigeschaltet hatte, die betroffene Nutzer aber lediglich über kostenpflichtige Reparatur-Möglichkeiten aufklärt, folgt jetzt bereits das nächste Reparaturprogramm rund um das Modell - für die Korrektur dieses Fehlers müssen Nutzer aber nicht bezahlen.


Wie der Konzern auf der neu eingerichteten Seite mit der Überschrift "iPhone 6s Programm für Probleme mit unerwarteten Abschaltungen" mitteilt, kann es bei einer "sehr kleine Anzahl an iPhone 6s-Geräten" dazu kommen, dass diese sich ohne ersichtlichen Grund mitten im Betrieb abschalten. Wie der Konzern ausführt, handelt es sich hierbei nicht um ein Sicherheitsproblem, darüber hinaus seien nur Geräte betroffen, die zwischen dem September und Oktober 2015 hergestellt worden waren.

Apple iPhone 6S & iPhone 6S PlusApple iPhone 6S & iPhone 6S PlusApple iPhone 6S & iPhone 6S PlusApple iPhone 6S & iPhone 6S Plus

Austausch wie üblich

Wie bei Apples Reparatur-Programmen üblich haben betroffene Nutzer mehrere Optionen, wie sie den Defekt beheben lassen können. In allen Fällen muss laut Apple der Akku ausgetauscht werden, um das Problem zu lösen, zu weiteren technischen Details schweigt sich der Konzern aber aus. Darüber hinaus ist auch nicht bekannt, ob das jetzt gestartete Reparatur-Programm mit Akku--Anzeige-Problemen in Zusammenhang steht, über die schon im Februar dieses Jahres rund um das iPhone 6s berichtet wurde.

Hält man das eigene Gerät für betroffen, kann man sich über die Kontakt-Seite direkt an den Apple-Support wenden. Darüber hinaus ist es möglich, in Apple Stores oder bei autorisierten Service Partnern einen Termin für die Reparatur zu vereinbaren. Nutzer, bei denen das Problem auf eigene Kosten vor Start des Reparatur-Programms von offizieller Stelle beseitigt wurde, können von dem Konzern eine Rückerstattung anfordern, dies ist ebenfalls über die Supportseite möglich. Apple, Ifixit, iPhone 6S Apple, Ifixit, iPhone 6S iFixit
Mehr zum Thema: iPhone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Apple iPhone im Preisvergleich

Tipp einsenden