Motorola-Smartphone bei Aldi: Moto G (2. Gen.) ab 26. Feb. für 139€

Motorola, Motorola Mobility, Moto G, Moto G (2014) Bildquelle: Motorola
Ein neues Smartphone-Angebot mit bekanntem Namen landet im Discounter-Regal: Ab dem 26. Februar können Kunden bei Aldi Nord das Moto G (2. Gen.) in den Einkaufswagen legen. Das Motorola-Smartphone wird zum Preis von 139 Euro inklusive 10 Euro Startguthaben angeboten.

Durchaus gutes Angebot mit Extra

Neben den Geräten des Hauslieferanten Medion (mittlerweile Tochterunternehmen von Lenovo) setzt Aldi immer wieder darauf, sein Smartphone-Angebot mit bekannten Markennamen zu bereichern. Nachdem zuletzt das Samsung-Smartphone Galaxy S4 mini angeboten wurde, kann man sich ab Ende des Monats jetzt das Moto G von Motorola auf den Einkaufszettel schreiben - allerdings nur bei einem Besuch der Nord-Filialen des Konzerns.


Wie der aktuelle Prospekt laut Mydealz verrät, können interessierte Kunden ab Donnerstag den 26. Februar 139 Euro in das Motorola Moto G der zweiten Generation investieren. Zu diesem Preis legt Aldi wie üblich auch noch ein 10-Euro-Startpaket für sein Mobilfunkangebot Aldi-Talk bei. Ein Blick in unseren WinFuture-Preisvergleich zeigt: Aktuell ist das entsprechende Moto-G-Modell nicht unter 170 Euro zu haben - Aldi bietet hier tatsächlich ein richtiges Schnäppchen.

Moto G (2. Generation, 2014)Moto G (2. Generation, 2014)Moto G (2. Generation, 2014)Moto G (2. Generation, 2014)
Moto G (2. Generation, 2014)Moto G (2. Generation, 2014)Moto G (2. Generation, 2014)Moto G (2. Generation, 2014)

Wirklich vernünftige Hardware ohne LTE

Kunden schauen beim Motorola Moto G auf ein 5-Zoll-IPS-Display, das eine Auflösung von 720 x 1280 Pixeln bietet und von Corning Gorilla Glass 3 geschützt wird. Für die Rechenleistung ist Qualcomms Snapdragon-400-Prozessor mit 1,2 GHz Quad-Core-CPU verantwortlich. Zusätzliche Grafikleistung stellt der Adreno-305-Chip mit 450-MHz-GPU bereit.

Beim Arbeitsspeicher bietet das Moto G der zweiten Generation 1 GB RAM-Standard, während Daten intern auf 8 GB Hauptspeicher Platz finden. Fotos werden auf der Rückseite mit 8 Megapixeln eingefangen. Die Kamera bietet Features wie Autofokus, 4x Digitalzoom, Zeitlupenvideos und Auto-HDR. An der Front findet sich ein 2-MP-Kamerasensor.

In Sachen Mobilfunk muss man beim aktuellen Moto G-Modell leider auf LTE verzichten. Dafür kann das Smartphone per HSPA+, WLAN nach 802.11 b/g/n-Standard und Bluetooth 4.0 LE Verbindung finden. In dem 6-11 Millimeter dünnen und 149 Gramm schweren Gerät finden außerdem Stereo-Frontlautsprecher und ein Akku mit 2070 mAh Kapazität ihren Platz.

Im WinFuture-Preisvergleich:


Motorola, Motorola Mobility, Moto G, Moto G (2014) Motorola, Motorola Mobility, Moto G, Moto G (2014) Motorola
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Tipp einsenden