Notchs neue Luxusvilla wurde schon in Minecraft nachgebaut

markus persson, notch, minicraft, Villa Bildquelle: John Aaroe Group
Als Markus 'Notch' Persson, der Entwickler des Kult-Spiels Minecraft, seinen inzwischen immensen Reichtum nutzte, um sich eine Luxus-Villa in Los Angeles zu kaufen, war es im Grunde schon vorauszusehen: Diese ist nun auch in dem Spiel selbst nachgebildet worden.
Durch das Spiel selbst und den Verkauf seiner Firma Mojang an den Software-Konzern Microsoft wurde Persson zum Milliardär. So wurde es für ihn letztlich möglich, den bisher teuersten Kauf eines Eigenheims in Los Angeles zu tätigen und damit verschiedene spektakuläre Deals von Weltstars in den Schatten zu stellen: 70 Millionen Dollar ließ er sich das Anwesen kosten.


Da bei einem solchen Objekt eher keine Wohnungsbesichtigungen stattfinden, wie man sie vom normalen Markt kennt, haben die zuständigen Makler ein Video drehen lassen, um Interessenten die Villa schmackhaft zu machen. Dieses wurde nun von Dan Bovey mit der Minecraft-Version des Hauses nachgestellt und zeigt in gleicher Weise die zahlreichen Vorzüge der Immobilie - nur eben in der typischen Klötzchen-Gestalt.

Zahlreiche Details der Villa sind in dem Clip zu sehen: Neben den ausladenden Wohnräumen auch der Pool, der Weinkeller und die Sammlung verschiedener nachgebildeter Objekte aus der Kulturgeschichte. Mit dem Bau des Hauses in der Minecraft-Welt war es allerdings nicht getan. Auch die Umgebung, in die sich das Anwesen einbettet, sollte immerhin möglichst realistisch nachempfunden werden.

Die Mega-Villa von Markus 'Notch' PerssonDie Mega-Villa von Markus 'Notch' PerssonDie Mega-Villa von Markus 'Notch' PerssonDie Mega-Villa von Markus 'Notch' Persson
Die Mega-Villa von Markus 'Notch' PerssonDie Mega-Villa von Markus 'Notch' PerssonDie Mega-Villa von Markus 'Notch' PerssonDie Mega-Villa von Markus 'Notch' Persson

Wem das Video noch nicht ausreicht, um sich einen Einblick in das Haus zu verschaffen, der erhält demnächst auch Gelegenheit, selbst einen Rundgang zu starten. Bovey kündigte bereits an, die entsprechende Datei auf Planet Minecraft zum Download bereitzustellen, sobald er mit dem Nachbau vollständig fertig ist. Vielleicht wird dies eines Tages auch zu einer Aufnahme führen, die von Nutzern schon erwartet wird: Wie Persson in seiner Villa sitzt und diese als Minecraft-Version am Rechner erkundet. markus persson, notch, minicraft, Villa markus persson, notch, minicraft, Villa John Aaroe Group
Mehr zum Thema: Minecraft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr HIILIGHT LED Taschenlampe X3000 - XM-L2 Lenser
HIILIGHT LED Taschenlampe X3000 - XM-L2 Lenser
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6

Tipp einsenden