Apple mit neuem Rekord: 10 Mio. iPhone 6 am ersten Wochenende

Apple iPhone, Apple iPhone 6, Apple iPhone 6 Plus Bildquelle: Apple
Der US-Computerkonzern Apple konnte nach eigenen Angaben am letzten Wochenende so viele neue iPhones verkaufen wie noch nie zuvor. Innerhalb von 72 Stunden gingen das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus laut Apple bereits mehr als 10 Millionen Mal über die Ladentische.
Wie Apple in einer Pressemitteilung verlauten ließ, wurden seit dem offiziellen Verfügbarkeitstermin am 19. September mehr als 10 Millionen Modelle der neuesten iPhone-Generation abgesetzt. Bisher werden die beiden Varianten nur in den USA, Australien, Kanada, Deutschland, Hong Kong, Japan, Puerto Rico, Singapur und Großbritannien verkauft, doch ab 26. September starten sie auch in mehr als 20 weiteren Ländern, darunter auch die Schweiz und Österreich.


Die Verkaufszahlen des iPhone 6 und iPhone 6 Plus übertrafen laut einer Stellungnahme von Apple-CEO Tim Cook die Erwartungen deutlich. Er bedankte sich bei den Kunden, denn diese hätten den neuen iPhones den besten Start aller Zeiten beschert, so dass alle bisher aufgestellten Verkaufsrekorde in den Schatten gestellt werden konnten. Zwar hätten zum Launch mehr Geräte zur Verfügung gestanden als bei früheren Generationen, doch eigentlich hätte man wegen der hohen Nachfrage noch mehr iPhones verkaufen können, so Cook.

Aktuell arbeite Apple daran, die ausstehenden Bestellungen so schnell wie möglich zu erfüllen. Gegenüber dem Vorjahr konnte Apple seine Verkaufszahlen am Launch-Wochenende der neuen Smartphones um rund eine Million Einheiten steigern, denn als das iPhone 5C und iPhone 5S auf den Markt kamen, war von gut neun Millionen verkauften Einheiten innerhalb der ersten Tage der Verfügbarkeit die Rede.

Apple empfielt interessierten Kunden, sich über die Apple Store App oder die Website über die Verfügbarkeit und geschätzte Lieferdaten zu informieren. In Deutschland verkauft bisher nur Apple selbst das neue iPhone 6 und 6 Plus direkt an Kunden, ohne dass dafür ein Mobilfunkvertrag abgeschlossen werden muss. Bei den Netzbetreibern sind die auf 4,7 und 5,5 Zoll Display-Diagonale gewachsenen neuen Smartphones ebenfalls erhältlich - aber teilweise bereits vergriffen. Apple iPhone, Apple iPhone 6, Apple iPhone 6 Plus Apple iPhone, Apple iPhone 6, Apple iPhone 6 Plus Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren106
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 02:45 UhrOATS iPhone 6 Kombi NE
OATS iPhone 6 Kombi NE
Original Amazon-Preis
38,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
25,45
Ersparnis zu Amazon 0% oder 13,50

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden