WhatsApp: Große Probleme auf Windows Phone 8.1

Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, WP8.1
Der populäre Messenger-Dienst WhatsApp kämpft auf der neuesten Version der mobilen Microsoft-Plattform mit großen Problemen: Benachrichtigungen kommen mit Verzögerung oder gar nicht an. Ein Fix scheint nicht in Sicht.
Der Popularität von WhatsApp hat die Übernahme durch Facebook nicht geschadet, wie mittlerweile angesichts der zuletzt bekannt gegebenen Nutzerzahlen von einer halben Milliarde Anwendern klar ist. Auf Windows Phone könnte es aber demnächst einige geben, die der Plattform den Rücken zukehren. Grund sind aber nicht etwa Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre, sondern schwerwiegende technische Probleme mit Version 8.1, wie Windows Phone Central berichtet.

So hat die (öffentliche) WhatsApp-Anwendung seit Januar kein Update mehr erhalten, was ungewöhnlich ist, da der Dienst früher für seine besonders hohe Update-Frequenz bekannt war. WPCentral schreibt, dass es auch noch eine Betaversion gibt, diese werde auch mit regelmäßigen Aktualisierungen versorgt. Allerdings bedeute das nicht, dass die Beta-App deshalb stabil läuft. Neue Funktionen gebe es seit Wochen keine mehr, höchstens oberflächliche Anpassungen.

Benachrichtigen: verzögert oder gar nicht

Schwerwiegender als der funktionelle Stillstand sind jedoch technische Probleme bei Windows Phone 8.1 (Preview): Aus bisher nicht bekannten Gründen kommen Benachrichtigungen bis zu einer halben Stunde zu spät an, wenn überhaupt. Bei der Beta-Ausgabe ist es nicht besser, allerdings bekommt man hier wenigstens einen Pop-Up-Hinweis, der darauf hinweist, dass einige Features mit der neuesten WP-Version nicht funktionieren.

WPCentral betont explizit, dass WP8.1 noch in der Preview-Phase steckt, wundert sich aber dennoch, dass das Problem nicht gelöst werden kann - vor allem weil keine andere Anwendung auch nur ansatzweise vergleichbare Fehler aufweist. Eine mögliche Erklärung ist, dass WhatsApp derzeit wartet, da für Ende Mai ein großes Voice-over-IP-Update erwartet wird.

Siehe auch: Windows Phone 8.1 ist bereits auf 1,5 Mio. Geräten Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, WP8.1 Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, WP8.1
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren76
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
663,99
Im Preisvergleich ab
659,00
Blitzangebot-Preis
589,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 74,99

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden