Galaxy S5: Samsung verschenkt Apps für 500 Dollar

Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5, Mobile World Congress 2014 Bildquelle: Hardwarezone
Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung will sein kommendes Smartphone-Flaggschiff Galaxy S5 den potenziellen Kunden auch mit verschiedenen Apps und Premium-Services schmackhaft machen.
Käufer werden auf dem Gerät vorinstallierte Anwendungen beziehungsweise Lizenzen vorfinden, deren Wert sich auf über 500 Dollar summiert. Eine entsprechende Übersicht hat das Unternehmen gerade erst veröffentlicht. Vergleichbare Aktionen hatte das Unternehmen bereits in kleinerem Rahmen bei seinem Galaxy Note 12.2 durchgeführt.

Das wertvollste Geschenk, das Samsung einem Nutzer mit dem Galaxy S5 machen wird, ist ein Premium-Zugang zu den Inhalten des renommierten US-Wirtschaftsmagazins Wall Street Journal über einen Zeitraum von sechs Monaten. Bei einem regulären Kauf würde dieser Service immerhin 160 Dollar kosten.

Weiterhin ist das Gerät mit einem dreimonatigen Premium-Zugang zu dem Business-Netzwerk LinkedIn verbunden, der eigentlich 75 Dollar kostet. Bei der Benutzung der vorinstallierten PayPal-App sollen Nutzer des Galaxy S5 weiterhin Zugang zu speziellen Sonderangeboten bei verschiedenen Händlern erhalten, deren Preisvorteil sich auf 50 Dollar summiert.

Aber auch für einige andere Apps wird ein kostenloser Zugang zu Premium-Diensten geboten - so beispielsweise bei den Fitness-Apps Run Keeper, Lark, Skimble und Map My Fitness, beim Wirtschaftsmagazin BusinessWeek und bei Cloud-Diensten wie Box, Bitcasa und Evernote.

Neben diesen zeitlich begrenzten Angeboten verschenkt Samsung auch einige Apps, die ansonsten kostenpflichtig sind. Dazu gehören der Zeit-Manager EasilyDo Pro und Flick Dat, ein Visitenkarten-Programm. Für das Spiel Cut the Rope 2 gibt es außerdem einen Gutschein für In-App-Käufe über 10 Dollar. Aktuell ist allerdings noch unklar, ob dies alles auch in Deutschland gelten wird oder ob hierzulande ein angepasstes Angebot zusammengestellt wird.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5, Mobile World Congress 2014 Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5, Mobile World Congress 2014 Hardwarezone
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S5
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden