PrimeSense: Apple kauft Kinect-Technik für 345 Mio.

Bewegungssteuerung, Tiefensensor, PrimeSense, 3D-Sensor Bildquelle: PrimeSense
Laut eines aktuellen Presseberichts soll Apple die israelische Firma PrimeSense gekauft haben. Diese hatte für Microsoft den Kinect-Sensor der Xbox 360 entwickelt. Die Technik könnte die Gestensteuerung von Apple-Produkten verbessern.
Gerücht oder echter Abschluss
PrimeSense ist eine Firma, die sich auf die Entwicklung von 3D-Sensor-Technologie spezialisiert hat. Mit Microsoft hatte das Unternehmen mit Sitz in Israel Technik und Design des ersten Kinect-Sensors entwickelt. Der neue Kinect 2-Sensor, der mit der Xbox One ausgeliefert wird, wurde aber von Microsoft ohne Hilfe des Unternehmens gebaut.

Wie eine Sprecherin der Firma mitteilt, habe man sich nach der Trennung von Microsoft darauf konzentriert "... ein blühendes Unternehmen zu schaffen, das 3D-Messung und natürliche Interaktion vom mobilen Gerät bis zum interaktiven Wohnzimmer Massenmarkt-tauglich macht".

PrimeSensePrimeSensePrimeSensePrimeSense

Jetzt berichtet die israelische Finanz-Zeitung Calcalist, dass Apple PrimeSense für rund 345 Millionen Dollar übernommen haben soll. Die Zeitung hatte schon früher in diesem Jahr berichtet, dass Apple an einer Übernahme der Ex-Kinect-Macher interessiert sei. Damals sollen den 3D-Sensor-Experten rund 280 Millionen Dollar geboten worden sein.

PrimeSense: Kein Kommentar
Sollten sich die Meldungen jetzt als richtig erweisen, hat Apple noch mal tiefer in die Taschen greifen müssen, um PrimeSense endgültig von einer Übernahme zu überzeugen.

Für Apple wäre es schon das zweite Unternehmen aus Israel, das man in den eigenen Konzern intergriert. 2012 konnte man die Flash-Speicher-Spezialisten von Anobit für rund 400 Millionen Dollar erwerben.

Das Unternehmen PrimeSense wollte die Meldung bisher nicht bestätigen: "Wir kommentieren nicht, was unsere Partner, Kunden und potenziellen Kunden tun und werden uns auch nicht zu neuen oder wieder aufgewärmten Gerüchten äußern". Bewegungssteuerung, Tiefensensor, PrimeSense, 3D-Sensor Bewegungssteuerung, Tiefensensor, PrimeSense, 3D-Sensor PrimeSense
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden