Windows 8.1: Acer stellt günstiges 8-Zoll-Tablet vor

Windows 8.1 Tablet, Acer Iconia W4, Acer Iconia Tab W4 Bildquelle: Acer
Der taiwanische Computerhersteller Acer legt zum Start von Windows 8.1 sein erstes 8-Zoll-Tablet mit dem Betriebssystem von Microsoft in einer aktualisierten Version neu auf. Das Gerät bietet nun ein stark verbessertes Display und einen neuen Intel Atom "Bay Trail"-Prozessor.
Das neue Acer Iconia Tab W4 soll die Probleme des Vorgängers W3 ausbügeln und bekommt dazu ein neues Display und eine neue CPU-Plattform spendiert. Statt des unsäglichen TFT-Panels des W3 setzt man nun bei unverändertem Preis auf ein IPS-Display mit 1280x800 Pixeln Auflösung, das auch bei seitlicher Betrachtung problemlos ablesbar sein soll.

Acer Iconia Tab W4Acer Iconia Tab W4Acer Iconia Tab W4Acer Iconia Tab W4
Acer Iconia Tab W4Acer Iconia Tab W4Acer Iconia Tab W4Acer Iconia Tab W4

Unter der Haube steckt nun ein Intel Atom "Bay Trail"-Prozessor mit vier Rechenkernen und einer Taktfrequenz von 1,8 Gigahertz. Um welches Modell es sich dabei handelt, verrät Acer in seiner Presseaussendung zunächst nicht, es dürfte sich aber um den bis zu 1,8 GHz schnellen Intel Atom Z3740 Quadcore-Prozessor handeln, der einen Basistakt von 1,46 Gigahertz hat. Zusammen mit der deutlich besseren Grafikeinheit der "Bay Trail"-CPUs soll der neue Chip erheblich mehr Leistung bieten als die bisher verwendeten Intel Atom "Clovertrail"-Prozessoren.

Acer verbaut beim Iconia W4 außerdem zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 oder 64 GB Flash-Speicher, die per MicroSD-Kartenslot erweitert werden können. Das Gerät verfügt außerdem über eine 2-Megapixel-Webcam auf der Front und eine Kamera mit 5 Megapixeln auf der Rückseite. Außerdem gibt es N-WLAN, Bluetooth und einen MicroHDMI-Anschluss.

Acer gibt die Akkulaufzeit des Iconia W4, das 415 Gramm wiegt und 10,75 Millimeter dick ist, mit 10 Stunden beim Websurfen und 8 Stunden bei der Videowiedergabe an. Das Unternehmen bringt zusammen mit dem neuen Tablet, dessen Einstiegspreis wohl bei 329,99 Dollar liegen wird, auch neues Zubehör in Form des sogenannten Crunch Keyboard und des Crunch Cover auf den Markt.

Das Acer Crunch Cover ist ein einfaches Mikrofacer-Cover, mit dem das Gerät vor Schäden geschützt und auf Wunsch auf verschiedene Weisen aufgestellt werden kann. Das Acer Crunch Keyboard ist eine Erweiterung dieses Konzepts, bei dem eine Tastatur in das Falt-Cover eingearbeitet ist. Das 5,3 Millimeter dünne Keyboard verbindet sich per Bluetooth 3.0 mit dem Tablet und wird per MicroUSB geladen. Wann das Acer Iconia W4 auch in Deutschland erhältlich sein wird, teilte man zunächst noch nicht mit. Windows 8.1 Tablet, Acer Iconia W4, Acer Iconia Tab W4 Windows 8.1 Tablet, Acer Iconia W4, Acer Iconia Tab W4 Acer
Mehr zum Thema: Windows 8.1
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Tipp einsenden