Microsoft stellt Surface 2 und Surface Pro 2 vor

Microsoft, Surface 2, Microsoft Surface 2 Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat soeben den Startschuss für die Einführung der zweiten Generation der Surface-Tablets gegeben. Das Unternehmen bringt ein angeblich grundlegend überarbeitetes Surface 2 mit Windows RT und eine verbesserte Version des Surface Pro, die nun mit Intels "Haswell"-Prozessoren aufwartet.
Optisch hat sich vor allem das Surface 2 verändert, bei dem man nun auf den Namenszusatz "RT" als Hinweis auf die Verwendung von Windows RT 8.1 verzichtet. Das Gerät kommt nur noch in einem silberfarbenen Gehäuse daher, das weiterhin aus Magnesium (VaporMg) gefertigt wird. Der Akku bleibt gleich groß, das Tablet ist aber dennoch leichter und dünner geworden. Microsoft Surface 2 ProMicrosoft Surface Pro 2 Das Display des Microsoft Surface 2 löst nun mit Full HD auf, bietet also 1920x1080 Pixel. Unter der Haube steckt jetzt ein Nvidia Tegra 4 Quadcore-Prozessor mit vier 1,7 Gigahertz schnellen ARM Cortex-A15 Kernen, der zusammen mit zwei Gigabyte RAM verbaut wird. Es gibt Varianten mit 32 oder 64 GB internem Flash-Speicher, die grundsätzlich per MicroSDXC-Kartenslot erweitert werden können.


Das Surface 2 ist 8,9 Millimeter dünn und bringt 676 Gramm auf die Waage. Es bietet N-WLAN, Bluetooth 4.0 und besitzt nun erstmals einen USB-3.0-Anschluss. Wie auch das Surface Pro 2 wird das RT-Modell ebenfalls zusammen mit einem neuen Type Cover angeboten, das etwas dünner geworden ist als sein Vorgänger und zusätzlich eine Hintergrundbeleuchtung bietet. Auch das Surface Touch Cover ist dünner geworden und hat jetzt ebenfalls eine Hintergrundbeleuchtung integriert. Außerdem führt Microsoft das sogenannte Surface Power Cover ein, das neben der Tastatur auch noch einen 30-Wattstunden-Akku bietet.

Microsoft Surface 2Microsoft Surface 2Microsoft Surface 2Microsoft Surface 2
Microsoft Surface 2Microsoft Surface 2Microsoft Surface 2Microsoft Surface 2

Die Akkulaufzeit des Surface 2 allein soll ohne Power Cover bis zu 10 Stunden betragen, wobei 7 bis 15 Tage im Standby möglich sein sollen. Microsoft vertreibt das Gerät zusammen mit einem ein Jahr gültigen Skype-Abonnement, das den Nutzer die kostenpflichtigen Funktionen von Skype gratis nutzen lässt. Außerdem erhalten die Käufer 200 GB SkyDrive-Speicher für zwei Jahre kostenlos. Der Einstiegspreis für das 32-GB-Modell liegt bei 429 Euro, für die 64-GB-Version werden 529 Euro fällig.


Beim Surface Pro 2 sind die Änderungen unauffälliger. Das Gerät steckt weiterhin in einem schwarzen Magnesium-Gehäuse und bringt 907 Gramm auf die Waage - bisher waren es 7 Gramm weniger. Der leichte Gewichtsanstieg ist auf die Verwendung eines größeren 42-Wattstunden-Akkus zurückzuführen, was die Laufzeit verlängern soll.


Unter dem wie beim Surface 2 10,6 Zoll großen Full-HD-Display steckt hier ein Intel Core i5-4200U Prozessor mit zwei 1,6 GHz schnellen Kernen, der per TurboBoost auf bis zu 2,6 GHz hochtaktet und eine integrierte Intel HD Graphics 4400 GPU besitzt. Neu sind die zusätzlichen Speichervarianten bis vier oder acht GB RAM und SSDs mit Kapazitäten von 64 bis 512 Gigabyte. Auch hier sind N-WLAN, Bluetooth 4.0 und USB 3.0 an Bord.

Surface 2: ZubehörSurface 2: ZubehörSurface 2: ZubehörSurface 2: Zubehör

Durch das neue Power-Cover soll die Akkulaufzeit des Surface Pro 2 um das 2,5-Fache erhöht worden sein, so dass das Gerät nun 12 bis 15 Stunden Laufzeit erreichen kann. Bei beiden Surface-Tablets wird ein neuer Ständer auf der Rückseite verbaut, der nun einen zweiten, erheblich stärkeren Neigungswinkel zulässt. Dadurch sollen auch große Anwender die Geräte besser nutzen können und der Betrieb auf dem Schoß erleichtert werden.


Natürlich gibt es beim Surface Pro 2 auch weiterhin den mitgelieferten Stylus. Als Veröffentlichungsdatum wurde (für beide Geräte sowie das Zubehör) der 22. Oktober genannt. Preislich gibt es eine neue Staffelung:

  • 4 GB RAM/64 GB Speicher: 879 Euro
  • 4 GB/128 GB: 979 Euro
  • 8 GB/256 GB: 1279 Euro
  • 8 GB/512 GB: 1779 Euro

Microsoft, Surface 2, Microsoft Surface 2 Microsoft, Surface 2, Microsoft Surface 2 Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren161
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:50 Uhr Leelbox Q1 PRO Android TV Box Android Box Amlogic S905 64 Bit 2K & 4K HDMI 2.0 Quad Core Android 5.1 Kodi 16.0 mit vorinstallierte Pluggins 1GB RAM 8 GB Flash
Leelbox Q1 PRO Android TV Box Android Box Amlogic S905 64 Bit 2K & 4K HDMI 2.0 Quad Core Android 5.1 Kodi 16.0 mit vorinstallierte Pluggins 1GB RAM 8 GB Flash
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
31,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 8
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden