Meilenstein: 50k Apps im Windows Store verfügbar

Der Windows Store von Microsoft füllt sich so langsam und hat vor wenigen Tagen die wichtige Schallmauer von 50.000 verfügbaren Apps durchbrochen. Allerdings hat sich das Wachstum in den letzten Monaten stetig verlangsamt.

Laut 'MetroStoreScanner' sind derzeit genau 50.304 Apps für die Microsoft-Betriebssysteme verfügbar. Die Website stellt eine inoffizielle Spiegelung des App Stores bereit, so dass anhand des Zählers die verfügbare Anzahl der Windows-Apps abgelesen werden kann. Microsoft hält sich mit offiziellen Zahlen aus dem hauseigenen Windows Store zurück. Windows Store AppsAktuell stehen mehr als 50.000 Apps im Windows Store zur Verfügung Ende Dezember 2012 lag die Zahl der verfügbaren Apps noch bei knapp unter 36.000, was einer durchschnittlichen Wachstumsrate von ca. 5000 Apps pro Monat entspricht. Allerdings hat sich das Wachstum in den letzten Monaten verlangsamt, so dass der nächste Meilenstein etwas länger auf sich warten lassen wird.

Im Vergleich zu den konkurrierenden App Stores von Apple und Google liegt der Windows Store derzeit noch weit zurück. Laut den letzten offiziellen Statistiken vom Januar 2013 hält Spitzenreiter Google Play bei 800.000 Apps und der Apple App Store bei 775.000 Apps. Der Windows Phone Store, der nur Smartphone-Apps beinhaltet, hielt zum Stichtag bei gut 150.000 Apps.


'MetroStoreScanner' führt desweiteren auch eine Statistik über die durchschnittliche Zahl der Updates für die bereits verfügbaren Apps. Im Schnitt werden um die 150 Apps pro Tag durch eine neue Version ersetzt, wobei auch diese Zahl tendenziell leicht im Sinkflug ist und im letzten Monat bei nur 129 Aktualisierungen lag.

Mit 50.000 verfügbaren Apps hat der Windows Store mit drei Monaten Verspätung die Hälfte des von Microsoft gesetzten Ziels von 100.000 Apps im Januar erreicht. Der Windows Store ging vor gut vier Monaten online und steht aktuell nur für PCs und Tablets mit den Betriebssystemen Windows 8 und Windows RT zur Verfügung.
Mehr zum Thema: Windows Store & Apps
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Gluecklicherweise gibts millionen anderer programme die auf noch mehr hardwarevariationen laufen
 
Komisch. Ich komme nur auf knapp über 30000 Apps. Ich habe bereits eingestellt, dass er mir alle Apps verschiedener Sprachen anzeigen soll. Kann es sein, dass man so manche App im deutschen Store grundsätzlich nicht sieht? Oder sehe ich ARM Only Apps auf meinem Desktop PC nicht im Store? Die zwei Punkte würden zumindest erklären, warum ich gut 20000 Apps weniger angezeigt bekomme.
 
@Darksim: Es gibt auch massig Apps die nur in einem Land verfügbar sind.
 
@Knarzi81: Ok, das war mir nicht bewusst. Ich dachte man hätte Zugriff auf das gesamte App Angebot.
 
@Darksim: vielleicht hast du dich auch verzählt :P


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Windows 8 im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:59LG 29EA73-P 73,7 cm (29 Zoll) IPS LED-MonitorLG 29EA73-P 73,7 cm (29 Zoll) IPS LED-Monitor
Original Amazon-Preis
356,99
Blitzangebot-Preis
325
Ersparnis 9% oder 31,99
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Apps fürs Windows 8 Entwicklen

Windows 8 Erwerben

Beliebte Store- & App-Downloads

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles