Surface: Versand beginnt, Tastatur-Cover später?

Tablet, Windows 8, Microsoft Surface Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat bereits begonnen, das neue Surface-Tablet an die ersten Kunden auszuliefern. Somit dürften einige Käufer, die das neue Gerät vorbestellt haben, bereits vor dem offiziellen Launch-Termin am 26. Oktober 2012 ihr Tablet erhalten.
Über den Micro-Blogging-Dienst Twitter ließen mindestens drei verschiedene Kunden verlauten, dass der Status ihrer Bestellung inzwischen auf "shipped" geändert wurde, sich das Gerät also auf dem Weg zu ihnen befindet. Einer von ihnen hat das Surface-Tablet ohne das optional erhältliche Touch-Cover bestellt, während ein weiterer Kunde das Gerät mit Keyboard geordert hatte.


Offenbar hat die Auslieferung der ersten Bestellungen international begonnen, denn es handelt sich um Kunden in den USA und Australien. Ob auch Käufer aus Regionen mit anderen Sprachen bereits beliefert werden, ist derzeit leider noch unklar.

Unterdessen hat Microsoft auch in Deutschland begonnen, seine Marketing-Kampagne für das neue Tablet mit Windows RT umzusetzen. In München wurde von einem Twitter-Nutzer das erste "Surface-Graffiti" entdeckt, das dort am Marienplatz angebracht wurde.

Optisch gleicht die Werbung in München den im Streetart-Stil gehaltenen Bildern, die bereits in vielen Großstädten in den USA und jüngst auch in der französischen Hauptstadt Paris aufgetaucht sind. Es ist also der Schriftzug "Surface" in einem Rechteck zu sehen, welches das Tablet darstellen soll. Darunter ist der Schriftzug "Click In" zusammen mit einem angedeuteten Keyboard in verschiedenen Farben dargestellt. Surface Werbung in MünchenMicrosoft Surface Werbung in München Das Microsoft Surface mit Windows RT wird offiziell ab 26. Oktober angeboten, wobei die Vorbestellung schon seit einigen Tagen möglich ist. Mittlerweile kann bei neuen Bestellungen erst innerhalb einiger Wochen geliefert werden, weil offenbar eine große Nachfrage besteht. Das Surface RT basiert auf einem Nvidia Tegra 3 ARM-Prozessor und kann somit nur in Verbindung mit den speziell dafür entwickelten Anwendungen aus dem Windows Store verwendet werden.

Update: Microsoft liefert zwar das Tablet an die ersten Kunden aus, doch wer das Gerät zusammen mit einem Keyboard-Cover bestellt hat, muss offenbar damit rechnen, dass dieses erst nach dem Tablet selbst eintrifft. So berichten die ersten Kunden, dass ihr Tablet zwar schon auf dem Weg ist, das Cover aber noch nicht.

Weitere Informationen: Microsoft Surface Vorbestellung Tablet, Windows 8, Microsoft Surface Tablet, Windows 8, Microsoft Surface Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren55
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden