Microsoft Surface: Cover sorgen für Audio-Probleme

Microsoft Surface, Tastatur, Touch Cover Bildquelle: Microsoft
Das optionale Touch Cover mit integriertem Keyboard sorgt bei Microsofts Surface-Tablet mit Windows RT offenbar für ein Problem. Einige Käufer melden, dass das Gerät die Audiowieder­gabe sporadisch stummschaltet, wenn das Touch Cover mit dem Tablet verbunden ist. In einer Diskussion in einem Microsoft Support-Forum, auf die der Twitter-User 'SurfaceEvangelist' aufmerksam wurde, beschreiben Nutzer des neuen Tablets, dass sich das Gerät unerwartet stummschaltet und somit die Audiowiedergabe unterbricht. Dies kann bei der Skype-Nutzung, dem Musikhören oder beim Ansehen eines Films und in praktisch jeder beliebigen anderen Nutzungssituation auftreten, heißt es.

Microsoft Surface-Tablet im WinFuture-Hands-On

Offenbar spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Surface RT mit 32 oder 64 Gigabyte integriertem Speicher handelt. In allen gemeldeten Fällen war jedoch das Touch Cover mit dem Tablet verbunden und wurde entweder in der ausgeklappten Position (also bereit zum Tippen) oder auf die Rückseite des Tablets geklappt eingesetzt.

Inzwischen hat Microsofts Support-Team offenbar reagiert und versucht herauszufinden, was die Ursache des Fehlers ist. Jüngst forderte man die betroffenen Anwender auf, sich mit dem technischen Kundendienst in Verbindung zu setzen, um ein neues Tastatur-Cover als Ersatz zu erhalten. Man untersuche das Problem derzeit weiter, gehe aber davon aus, dass das Cover die Ursache sein könnte, hieß es.

Microsofts Mitarbeiter forderten auch jene Kunden auf, sich an den Support zu wenden, die das gleiche Problem in Verbindung mit dem Type Cover haben. Möglicherweise tritt der Fehler unabhängig von der Art des verwendeten Covers auf. Das Ausmaß der Probleme ist bisher noch unklar, im Support-Forum von Microsoft sind seit dem 27. Oktober jedoch bereits über 70 Rückmeldungen von betroffenen Kunden eingegangen.

Insgesamt verlief die Markteinführung des Surface-Tablets bisher abgesehen von den Problemen bei der Auslieferung der ersten Geräte recht glatt. Es gab bisher lediglich vereinzelte Meldungen von Käufern, die über Schwierigkeiten bei der Nutzung des SD-Kartenslots, Pixelfehler, ein für Abrieb anfälliges Windows-Logo auf der Rückseite und vereinzelt auch Verarbeitungsmängel klagten. Microsoft Surface, Tastatur, Touch Cover Microsoft Surface, Tastatur, Touch Cover Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Wöchentlicher Newsletter

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden