Samsung holt Electronic Arts auf seine Fernseher

Apple, Fernseher, LCD, Smart TV, Apple Tv, Apple A6 Bildquelle: Apple
Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung verbündet sich im Wettbewerb um das Fernsehen der Zukunft mit Inhalteanbietern. Wie das Nachrichtenmagazin 'Focus' in seiner morgigen Ausgabe berichtet, ist einer der ersten Partner der Spielehersteller Electronic Arts.
Der Anbieter von Erfolgs-Reihen wie "Fifa" oder "Die Sims" wird in Zukunft auf den Geräten vertreten sein. "Samsung ist zu uns gekommen. Denn auch sie wissen: Software treibt Hardware. Samsung kann die schönsten Fernseher bauen, aber ohne spannende Software bleibt das Geschäft schwierig", sagte der Chief Operating Officer des Spielerherstellers, Peter Moore.

Nach einer Studie nutzen 44 Prozent der Besitzer vernetzter Fernseher mit ihrem Gerät das Videoportal Youtube, gefolgt von Facebook und Computerspielen. "Smart-TVs haben das Potenzial, die dominante Spieleplattform in fünf Jahren zu werden", sagte Moore.

Hier setzt sich dabei vor allem der Trend zu den so genannten Casual Games fort. Dieser nahm bei Browser-Spielen auf sozialen Netzwerken seinen Anfang und sorgt inzwischen auf Smartphones für ein gutes Geschäft für die Anbieter. Während hier anfangs vor allem Startups Erfolge feierten, sind inzwischen auch die großen Hersteller wie Electronic Arts auf den Zug aufgesprungen. Apple, Fernseher, LCD, Smart TV, Apple Tv, Apple A6 Apple, Fernseher, LCD, Smart TV, Apple Tv, Apple A6 Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden