Video (Sonstiges)

  • Cloud|
  • 24.02. 21:49 Uhr|
  • 8 Kommentare

Tipp: RealPlayer Cloud - "Dropbox für Videos"

Cloud, RealPlayer, RealPlayer Cloud Der RealPlayer erfindet sich neu: Ab sofort erweitert RealNetworks das Angebot für den Cloud-Player. Der "RealPlayer Cloud" steht für zahlreiche Betriebssysteme ab sofort weltweit zur Verfügung - und zwar kostenlos in einer Basisversion.
  • CES|
  • 08.01. 11:50 Uhr|
  • 5 Kommentare

Panasonic zeigt Ultra-HD-Kamera mit "Ohrbjektiv"

Video, Kamera, 4K, Panasonic, UHD, Videokamera Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas gibt es derzeit zwei große Trends, nämlich tragbare Computer ("Wearables") und 4K-Auflösung. Der japanische Hersteller Panasonic vereint beides in einem Produkt: einer 4K-Kamera zum Aufsetzen.

Warentest: Action-Cams bergen selten Qualität

Camcorder, Action Cam, Panasonic HX-A100 So genannte Action-Camcorder, die an Helme, Fahrradlenker und Surfboards montiert werden können, können eigentlich nur durch eine authentische Live-Atmosphäre punkten, teilte die Stiftung Warentest mit.

ScreenX: Kinofilme kommen im Panorama-Format

3d, Kino, Sessel, Kinosaal Die Filmindustrie ist bei 3D-Inhalten offenbar noch längst nicht am Ende ihrer Vorstellungskraft angekommen, wenn es darum geht, Kinofilme immer imposanter zu präsentieren. Jetzt wird mit dem ScreenX-Format experimentiert.

TV-Kamerasystem soll freie Perspektivwahl erlauben

Sony, Kamera, Fernsehen Eine neue Kamera soll es zukünftig ermöglichen, dass die Zuschauer bei Fußball-Übertragungen und anderen Großereignissen selbst die von ihnen gewünschte Perspektive auswählen können.
  • Android|
  • 08.07.2013 16:32 Uhr|
  • 26 Kommentare

Fluglinie startet erstes Android-Unterhaltungssystem

Flugzeug, Boeing 787, Dreamliner, Bord-Unterhaltung Die skandinavische Fluglinie Norwegian hat bekannt gegeben, dass man als erste Airline ein auf Android basierendes On-Board-Unterhaltungssystem startet. Erleben kann man das Ganze bald in neuen Boeing-787-Maschinen.

Neue Kamera soll 3D-Aufnahmen sehr vereinfachen

3D-Fernsehen, Kind, 3D-Brille Ein neues Aufnahmesystem soll für qualitativ bessere 3D-Videos zu deutlich geringeren Kosten sorgen. Der Trick liegt dabei in der integrierten Weiterverarbeitung der Bilder.

Software löscht automatisch Leute aus HD-Videos

Video, Forschung, Videobearbeitung Am Max Planck-Institut für Informatik haben Wissenschaftler eine Software entwickelt, mit der sich automatisiert Gegenstände und auch sich bewegende Personen aus hochauflösendem Videomaterial löschen lassen.

Spot erweckt Audrey Hepburn wieder 'zum Leben'

Werbung, CGI, Audrey Hepburn Es gab in den vergangenen Jahren bereits so manchen Werbespot, der verstorbene Stars für ein aktuelles Produkt werben ließ. Doch ein derart (nahezu) perfektes Ergebnis wie beim aktuellen Spot einer Schokoladenmarke ist bisher noch keinem gelungen.
  • Roboter|
  • 29.01.2013 13:52 Uhr|
  • 16 Kommentare

Hollywood will Erlaubnis zum Filmen mit Drohnen

Drohne, X-47B, Tarnkappen Bomber Die Motion Picture Association of America (MPAA), die Branchenvereinigung der US-Filmindustrie, hat eine breit angelegte Lobbying-Offensive gestartet und will die Erlaubnis bekommen, um Drohnen zum Filmen einzusetzen.

Super Bowl: Die besten (Technik-)Werbespots

Super Bowl 2012 In der Nacht auf heute fand das wichtigste Sportereignis der USA statt: die Super Bowl, das Endspiel der amerikanischen Football-Liga NFL. Zum Fixpunkt des Events gehören natürlich die Werbespots, bei denen auch die Technikwelt nicht fehlen darf.

Neue Technik ermöglicht sehr leichte 3D-Aufnahmen

3D-Fernsehen, Kind, 3D-Brille Forscher der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) haben eine neue Aufnahmetechnik entwickelt, die eine einfachere Aufzeichnung von 3D-Videos ermöglichen soll. Die beiden derzeit gängigen Methoden werden dabei neuartig kombiniert.

Einheitlicher Standard für 3D-Brillen auf dem Weg

3D-Fernsehen, Kind, 3D-Brille Mehrere große Unterhaltungselektronik-Hersteller wollen sich auf einen gemeinsamen Standard für 3D-Brillen für Fernseher einigen. Aktuell sind die Systeme der einzelnen Produzenten nur selten miteinander kompatibel. Das soll die neu gegründete "Full HD 3D Glasses ...

Panasonic: Schlechte Filme schaden 3D-Einführung

3d, Brille, 3D Glasses Die großen Hollywood-Studios haben der Umstellung auf 3D-Filme mit der übereiligen Veröffentlichung minderwertiger Inhalte eher geschadet als genützt, so zumindest die Auffassung des Elektronikherstellers Panasonic.

Regisseure gegen Film-Verleih nach nur 2 Monaten

Eine Reihe von Regisseuren hat sich zusammen mit amerikanischen Kinobetreibern gegen die Pläne des US-Anbieters DirecTV ausgesprochen, Filme bereits 60 Tage nach dem Kinostart gegen eine erhöhte Gebühr zum digitalen Verleih anzubieten.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials