Lenovo macht dem Samsung Galaxy S3 Konkurrenz

Der chinesische Computerhersteller Lenovo wird auch im Bereich der Smartphones zunehmend aktiv und hat mit dem Lenovo IdeaPhone K860 jetzt eines neues Flaggschiff-Modell vorgestellt, das Geräten wie dem Samsung Galaxy S3 Konkurrenz machen soll.
Interessanterweise setzt Lenovo nach Angaben von 'ZOL' beim K860 ausgerechnet auf einen Prozessor von Samsung, womit einmal mehr deutlich wird, dass die unabhängig von einander arbeitenden Abteilungen des koreanischen Herstellers für Komponenten und Geräte manchmal einander durchaus auf die Füße treten. Es kommt genau jener Samsung Exynos 4412 Quad-Core-Prozessor zum Einsatz, der auch im Galaxy S3 seinen Dienst tut. Lenovo IdeaPhone K860Lenovo IdeaPhone K860 - Bildquelle: Zol.com.cn Das IdeaPhone K860 hat mit einer Display-Diagonale von 5,0 Zoll einen Bildschirm, der fast so groß ist wie der des Galaxy Note von Samsung. Die Auflösung ist mit 1280x720 Pixeln auf HD-Niveau. Unter der Haube steckt ein Gigabyte Arbeitsspeicher, wobei bisher unklar ist, wie viel Flash-Speicher Lenovo integriert. Als Betriebssystem läuft Android 4.0 "Ice Cream Sandwich".

Lenovo IdeaPhone K860Lenovo IdeaPhone K860Lenovo IdeaPhone K860Lenovo IdeaPhone K860
Lenovo IdeaPhone K860Lenovo IdeaPhone K860Lenovo IdeaPhone K860Lenovo IdeaPhone K860

Auf der Rückseite des großen Smartphones sitzt eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und Unterstützung für 1080p-Videoaufnahmen. An der Front ist eine Webcam mit 2 Megapixeln Auflösung für Videogespräche angebracht. Es gibt zudem einen MicroSD-Kartenslot und einen Akku mit einer Kapazität von 2250mAh. Zum Preis des Lenovo K860 liegen leider bisher genauso wenig Angaben vor wie darüber, ob das Gerät auch außerhalb von China angeboten werden soll. Lenovo IdeaPhone K860 Lenovo IdeaPhone K860
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren95
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Galaxy S3 Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden