"Smart Glass" ermöglicht Fernsteuerung der Xbox

Xbox 360, SmartGlass, Xbox SmartGlass Bildquelle: Microsoft
Im Rahmen der bevorstehenden Spielemesse E3 will der Softwarekonzern aus Redmond einem kleinen Kreis von Nutzern angeblich eine Neuheit im Zusammenhang mit der Spielekonsole Xbox 360 vorstellen. Gemeint ist damit eine App zur Fernsteuerung der Xbox 360, welche als Xbox Smart Glass bezeichnet wird. Einen ersten Eindruck davon vermittelt eine vertrauliche Präsentation von Microsoft, die unter Verschluss gehalten wird. Einige interessante Details hat dazu das Online-Portal 'Examiner' parat.

Dank Smart Glass wird es den Nutzern der Xbox möglich sein, ihre Konsole fernzusteuern. Die Rede ist von einer Cross-Plattform-Unterstützung. Dazu werden unter anderem Windows, Windows Phone, iOS von Apple und Android gehören. Mit einer ersten Demo kann im Zuge der E3 gerechnet werden.

Über diese Anwendung, die eine gewisse Ähnlichkeit zu Apples AirPlay aufweist, soll es ferner möglich sein, Videoinhalte direkt über mobile Geräte an die Xbox und letztlich auf das jeweilige Fernsehgerät streamen zu können. Zudem wird von einer Unterstützung von YouTube, Netflix und Vimeo ausgegangen.

Mit konkreten Details ist voraussichtlich auf der E3-Spielemesse zu rechnen. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr von 5. bis 7. Juni in Los Angeles statt. Xbox, Xbox 360, SmartGlass, smart glass Xbox, Xbox 360, SmartGlass, smart glass Microsoft
Mehr zum Thema: Xbox 360
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:40 Uhr Edision Argus VIP HDTV
Edision Argus VIP HDTV
Original Amazon-Preis
99,90
Im Preisvergleich ab
99,00
Blitzangebot-Preis
79,20
Ersparnis zu Amazon 21% oder 20,70

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden