Apple baut Position der weltweit stärksten Marke aus

Apple, App Store, Mac App Store Bildquelle: Apple
Das Marktforschungsunternehmen Millward Brown hat Apple erneut zur wertvollsten Marke der Welt gekürt. Im Vergleich zum Vorjahr habe das Unternehmen seine Position im Ranking sogar noch ausbauen können. Die Bedeutung des IT-Sektors zeigt sich auch daran, dass gleich die ersten drei Plätze an Technologie-Unternehmen gehen.
Die Marktforscher beziffern den Markenwert Apples auf inzwischen 182,9 Milliarden Dollar. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einer Steigerung um weitere 19 Prozent. Der Computer-Konzern aus Cupertino liegt damit weiterhin unangefochten mit weitem Abstand an der Spitze.

Auf den folgenden beiden Rängen gab es einen Positionswechsel. Den zweiten Platz nimmt nun mit einem Wert von 116 Milliarden Dollar der IT-Konzern IBM ein. Dieser konnte seinen Marken-Value immerhin um 15 Prozent steigern. Damit gelang es, Google auf den dritten Rang zu verdrängen.

Der Suchmaschinekonzern wird von Millward Brown derzeit mit einem Wert von 107,9 Milliarden Dollar beziffert. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Rückgang um 3 Prozent. Keine Veränderungen gab es auch auf den folgenden beiden Plätzen: Hier ordnen sich nach wie vor McDonnalds und Microsoft ein.

Den Markenwert des Redmonder Software-Konzerns sehen die Marktforscher bei 76,7 Milliarden Dollar und damit um leichte 2 Prozent schwächer als im vergangenen Jahr. Damit gelingt es dem Unternehmen aber immer noch, sich vor so renommierten Marken wie Coca Cola und Marlboro zu platzieren, die auf den folgenden Plätzen auftauchen.

Als einziges Unternehmen, dass nicht aus den USA kommt, schafft es der Mobilfunkkonzern China Mobile in die Top10. Dessen Markenwert liegt laut Millward Brown bei 47 Milliarden Dollar. Stärkstes europäisches Unternehmen ist der britische Mobilfunker Vodafone, der bei 43 Milliarden Dollar liegt und auf Rang 12 kommt. Die stärkste deutsche Marke ist die Deutsche Telekom, die mit 26,8 Milliarden Dollar auf Rang 20 einsortiert ist. Apple, App Store, Mac App Store Apple, App Store, Mac App Store Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6,80

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden