Amazon-Tablet Kindle Fire kommt nicht nach Europa

Amazon, Kindle, E-Book, Amazon Kindle, Reader Bildquelle: Amazon
Die Ankündigung des Amazon Kindle Fire hat für sehr viel Aufsehen gesorgt. Deutsche Interessenten am 200-Dollar-Tablet werden aber sicherlich enttäuscht sein: Das Gerät kommt vorerst nicht nach Europa.
Auch für Kindle Touch, den E-Ink-Reader mit berührungsempfindlichem Bildschirm, gilt: vorerst kein Verkauf in Deutschland. Das bestätigte Ralf Kleber, der Deutschland-Chef des Online-Versandhändlers, gegenüber 'Bild.de'.

Zumindest eine gute Nachricht gibt es aber zu vermelden: Die einfachste Version des Lesegeräts, der Kindle eReader, erscheint auch bei uns und kann bereits auf der Amazon-Seite vorbestellt werden. Der neue Kindle wird am 12. Oktober erscheinen und kostet 99 Euro. Das Gerät hat eingebautes WLAN, einen 6 Zoll großen Bildschirm und bietet erstmals ein deutschsprachiges Menü. Amazon: Kindle Fire und Kindle TouchIn Deutschland erscheint nur der eReader ohne Touchscreen (rechts) Als Grund dafür, dass der Kindle Fire bei uns nicht erscheint, nannte Kleber die Tatsache, dass Deutschland beim Angebot an digitalen Inhalten noch deutlich hinterherhinkt. Das mag zwar zweifellos richtig sein, gerade die für Kindle Fire wichtigen Video-Inhalte sind auf Amazon.de noch nicht vorhanden.


Ganz nachvollziehbar ist diese Aussage aber trotzdem nicht. Schließlich benötigen die ebenfalls nicht erscheinenden Touch-Modelle des Kindle-E-Readers keine Video-Inhalte, da ein Bildschirm mit elektronischer Tinte ohnehin nicht für Bewegtbilder gemacht ist.

Es ist vielmehr anzunehmen, dass Amazon zuerst den Kunden-Ansturm in den USA bewältigen will. Die Reaktionen der Medien waren nämlich höchst positiv und man kann auch aufgrund des Kampfpreises davon ausgehen, dass sehr viele US-Amerikaner das Gerät kaufen werden. Amazon will vermutlich sicherstellen, dass es zu keinen Produktionsengpässen kommt.

Deutschland ist allerdings nicht das einzige Land, das vorerst keinen Kindle Fire bekommen wird. Auch Großbritannien (wie auch der Rest Europas) geht im Moment leer aus, auch dort erscheint nur der einfachste Kindle-E-Reader, wie 'Pocket-lint' berichtet. Amazon, Kindle, E-Book, Amazon Kindle, Reader Amazon, Kindle, E-Book, Amazon Kindle, Reader Amazon
Mehr zum Thema: Amazon Fire
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

Amazon Fire HDX im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden