RouteConverter - Praktisches GPS-Werkzeug

Das kostenlose RouteConverter 2.19 bündelt eine Reihe nützlicher Tools, mit denen Sie aufgezeichnete GPS-Strecken bearbeiten, konvertieren und auf einer Karte anzeigen können. Somit eignet sich die Software auch zur Planung künftiger Ausflüge.
RouteConverterEine Strecke in RouteConverter

Visuelle Darstellung von Geodaten

RouteConverter erfordert keine Installation und kann daher nach dem Herunterladen sofort gestartet werden. Zum Beispiel mit einem Smartphone oder Navigationsgerät aufgenommene GPS-Strecken lassen sich entweder klassisch über die Menüleiste oder per Drag-and-drop laden. Letzteres funktioniert übrigens auch mit URLs (etwa von Google Maps).

Die Software akzeptiert nicht nur gängige Aufzeichnungsformate wie GPX oder KML, sondern kommt auch mit zahlreichen weiteren Formaten zurecht. Derzeit werden mehr als 70 verschiedene Formate unterstützt, eine vollständige Liste finden Sie auf der Entwicklerseite. Das Besondere: RouteConverter verlässt sich beim Öffnen nicht nur auf die Dateiendung, sondern analysiert den Datei-Inhalt und kann somit auch Dateien ohne Endung verarbeiten.

Wird eine Datei geöffnet, werden die enthaltenen Daten sowohl tabellarisch als auch auf einer Karte angezeigt. Beim Kartenmaterial greift die Software wahlweise auf Google Maps oder OpenStreetMap zurück. Die Liste auf der rechten Seite enthält genaue Angaben zu allen Positionen der geladenen Datei. Dazu gehören etwa die Beschreibung, die Zeit, die Geschwindigkeit oder Höhenangaben. Unterhalb der Karte befindet sich zudem ein Graph, der das Höhenprofil aller Positionen anzeigt.

GPS-Daten verändern

Sämtliche Daten lassen sich zusätzlich bearbeiten. Beispielsweise können Sie vorhandene Positionen verschieben oder löschen und neue Standpunkte hinzufügen. Fehlende Angaben wie etwa die Höhe kann die Software sogar automatisch ergänzen. Die fertige Datei speichern Sie anschließend in einem der unterstützten Formate wieder ab.

Hinweis: Da RouteConverter auf Java basiert, muss auf Ihrem Rechner zwar Java 7 oder höher installiert sein, dafür kann die Software auch unter Linux und Mac OS X genutzt werden.

RouteConverterRouteConverterRouteConverterRouteConverter

12,60 MB
706
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0

Das könnte Sie auch interessieren



Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles