Microsoft: Testversionen von Apps sind Erfolgsgarant

Windows Phone Entwickler von Smartphone-Apps fordern beispielsweise von Apple schon länger die Möglichkeit, eine Test-Version ihrer Produkte anbieten zu können. In Microsofts Windows Phone 7 Marketplace besteht diese Option. Und sie ist ein Erfolgsgarant für eine ganze Reihe von Anbietern, berichtete Microsoft nun über die Erfahrungen der ersten Monate. Die Annahme, dass die Verfügbarkeit von Testversionen eher zum Kauf der vollen Lizenz führt, habe sich bestätigt.

Apps, von denen eine Testversion bereitsteht werden nach den Statistiken Microsofts grundsätzlich schon 70 mal häufiger heruntergeladen und ausprobiert, als Anwendungen, bei denen der Nutzer gleich Geld ausgeben muss.

Das führt letztlich tatsächlich auch zu bedeutend höheren Verkaufszahlen. In einem von zehn Fällen entscheiden sich Anwender demnach, infolge eines Tests für den Kauf. Apps mit Test-Version generieren so durchschnittlich etwa den Zehnfachen Umsatz.

Die Entwickler brauchen dabei in der Regel kaum länger auf ihr Geld warten. Über die Hälfte der Apps, die nach dem Herunterladen einer Probierfassung erworben wurden, hat der jeweilige Anwender bereits binnen eines Tages bezahlt. Die meisten entscheiden sich sogar schon binnen zwei Stunden für den Kauf.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden