Android besser als iOS? Wozniak wurde falsch zitiert

Handys & Smartphones Am gestrigen Donnerstag sorgte eine Meldung für Aufsehen, laut der Apple-Mitbegründer Steve Wozniak daran glaubt, dass Android sich auf lange Sicht gegen das iPhone durchsetzen wird. Jetzt stellte sich heraus, dass er etwas Derartiges nie gesagt hat.
Die niederländische Zeitung 'De Telegraaf' hatte ein Interview mit Wozniak geführt. Wie er jetzt gegenüber 'Engadget' klar stellte, wurde er vollkommen falsch zitiert. Demnach demonstrierte er dem niederländischen Reporter, wie sich die Sprachsteuerung unter Android und iOS nutzen lässt. Da Android in dem Bereich derzeit die Nase vorn hat, wies Wozniak darauf hin, dass Apple schon bald durch die Übernahme von Siri und Poly9 aufschließen wird.

Laut dem Apple-Mitbegründer war es das. Mehr will er gegenüber dem Reporter nicht gesagt haben, vor allem nicht das Android besser als iOS ist. "Nahezu jede App ist auf dem iPhone besser", legte er nach. Er bestätigte jedoch, dass er davon ausgeht, dass Android irgendwann weiter verbreitet sein wird. Allerdings beruft er sich dabei auch nur auf öffentlich verfügbare Statistiken.

"Ich versuche Android nicht schlecht zu machen, aber ich würde auch unter keinen Umständen behaupten, dass es besser als iOS ist. Es kann einen größeren Marktanteil haben und dennoch schlecht ("crappy") sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren61
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:35 Uhr DOOGEE Y200 Android 5.1 Smartphone 5.5 Zoll Bildschirm 4G LTE Einzel SIM Dual Kamera Fingerabdruck Smart Wake OTG OTA WIFI Bluetooth GPS
DOOGEE Y200 Android 5.1 Smartphone 5.5 Zoll Bildschirm 4G LTE Einzel SIM Dual Kamera Fingerabdruck Smart Wake OTG OTA WIFI Bluetooth GPS
Original Amazon-Preis
109,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
87,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 22
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden