Hauptziel der Breitbandstrategie ist in Reichweite

Breitband Auch wenn die im Rahmen der Breitbandstrategie gesetzten Ziele voraussichtlich nicht bis zum Jahresende umgesetzt werden können, so hat der Endspurt laut dem Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle begonnen. Mit mindestens einem Megabit pro Sekunde habe man derzeit gut 1,4 Millionen Haushalte mehr als zu Beginn der Breitbandstrategie versorgt, sagte Brüderle von der FDP am Mittwoch in Berlin. Bis zum Jahresende will man die Grenze von 98,5 Prozent erreichen.

Das Ziel der Vollversorgung hängt unter anderem von den Betreibern der Mobilfunknetze ab, so der Bundeswirtschaftsminister im Hinblick auf die vierte Mobilfunkgeneration LTE. Schließlich sind damit Übertragungsgeschwindigkeiten möglich, die bisher nur mit DSL- oder Kabelanschlüsse realisierbar waren.

Mit dem weiteren deutlichen Ausbau der breitbandigen Funklösung sei noch in diesem Jahr zu rechnen. Zunächst müssen in den Augen von Brüderle die weißen Flecken in der Breitband-Versorgung beseitigt werden. Dabei handelt es sich vorrangig um Gebieten mit weniger als 5000 Einwohnern, berichtet die 'Süddeutsche'.

Sofern die Vollversorgung mit einem Anschluss von einem Megabit pro Sekunde erreicht wurde, will die Bundesregierung die Geschwindigkeit in den kommenden Jahren weiter ausbauen. Bis 2014 sollen drei Viertel der Haushalte mit 50 Megabit-Anschlüssen oder mehr versorgt werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
529,00
Blitzangebot-Preis
499,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 60,99

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden