UK: Regierung rudert beim Breitband-Ausbau zurück

Breitband Die britische Regierung muss bei ihren bisherigen Plänen zur flächendeckenden Breitband-Versorgung zurückrudern. Das berichtete das Wirtschaftsmagazin 'BusinessWeek'. Das Ziel hieß ursprünglich, jeden Haushalt in Großbritannien bis zum Jahr 2012 mindestens mit einer Internet-Anbindung mit einer Bandbreite von 2 Megabit pro Sekunde versorgen zu können. Der von der früheren Labor-Regierung initiierte Plan stellt sich aktuell jedoch als unrealistisch heraus.

Zu gering ist die staatliche Förderung, um den Breitband-Ausbau in diesem Format voranbringen zu können. Kulturminister Jeremy Hunt führte aus, dass die gewünschte Bandbreite in der aktuellen Legislaturperiode wohl nicht flächendeckend erreicht wird. Erst 2015 sei mit einer vollständigen Umsetzung zu rechnen.

Vor einem Jahr hatten 160.000 Haushalte noch gar keine Möglichkeit, einen Breitband-Anschluss zu erhalten. Weitere 2,75 Millionen konnten zwar angebunden werden, allerdings nur mit Bandbreiten deutlich unter 2 Megabit pro Sekunde.

Probleme bereiten vor allem die schlecht ausgebauten Kupfernetze. Da eine Aufrüstung des Netzes in verschiedenen Regionen für den Infrastruktur-Betreiber BT unwirtschaftlich ist, müssten staatliche Gelder fließen, um die Regierungspläne umzusetzen.

Hunt wollte hier aber noch keine Zusagen über Investitionen machen. Er erklärte, eine marktgetriebene Lösung zu bevorzugen. Allerdings soll weiter geprüft werden, an welchen Stellen ein staatliches Eingreifen nötig ist.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:25 Uhr iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
Original Amazon-Preis
54,95
Im Preisvergleich ab
52,95
Blitzangebot-Preis
39,95
Ersparnis zu Amazon 27% oder 15

Tipp einsenden