Media Markt und Saturn: Eigenmarken kommen 2010

Wirtschaft & Firmen Die Handelskette Media-Saturn wird noch bis Ende dieses Jahres den Verkauf von Eigenmarken starten. Der Konzernchef Roland Weise kündigte dies erst kürzlich offiziell an, heißt es in einem Artikel von 'Spiegel Online'. Den getroffenen Angaben zufolge wird die Metro-Tochter in den Filialen von Media Markt und Saturn mit insgesamt vier selbstentwickelten Marken an den Start gehen. Etwa zehn Prozent weniger als vergleichbare Markenprodukte sollen die jeweiligen Artikel, welche in erster Linie von Auftragsfertigern in Asien produziert werden, kosten.

Auf Dauer sollen die Eigenmarken fünf Prozent zum Umsatz des Unternehmens beitragen. In den Augen des Einkaufschefs Wolfgang Kirsch handelt es sich dabei um einen unglaublich großen Anteil. Im vergangenen Jahr konnte der Konzern einen Nettoumsatz von knapp 20 Milliarden Euro erreichen. Über die genauen Kosten des Vorhabens hat sich Kirsch nicht geäußert.

Pünktlich zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft werden in den Filialen von Media Markt und Saturn Produkte der Billigmarke ok und der im mittleren Preissegment angesiedelten Marke Koenic zu haben sein. Im kommenden Jahr werden dann auch Produkte der Marke Peaq für hochwertige Unterhaltungselektronik und isy für Zubehör erhältlich sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren75
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Metros Aktienkurs in Euro

Metros Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden