Vorstellung des neuen iPhones im Januar 2010?

Handys & Smartphones Kürzlich aufgetauchten Gerüchten zufolge soll Apple für den 26. Januar des kommenden Jahres eine Presseveranstaltung geplant haben. Laut 'Ars Technica' könnte dort auch die neue iPhone-Generation vorgestellt werden. Beobachter des Geschehens gehen davon aus, dass Apple das neue iPhone mit weiter verbesserten Video-Funktionen ausstatten wird. Überdies will man den Kunden weitere Möglichkeiten geben, elektronische Bücher und Zeitschriften auf dem iPhone lesen zu können.

Angeblich soll Apple bereits bei mehreren App-Entwicklern nach Demo-Software gefragt haben, um die Möglichkeiten des deutlich größeren Displays testen zu können.

Und auch die neueste iPhone-Generation soll wieder mit CMOS-Sensoren ausgestattet werden. Ein klares Indiz dafür sieht man in der Verlängerung der Zusammenarbeit mit dem bisherigen Hersteller der iPhone-Kamerasensoren, OmniVision Technologies, gegeben.

Diesbezüglich ist die Rede von Sensoren mit 5 Megapixeln.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren73
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:20 Uhr Wiener-Kombibörse mit Geheimfach LEAS in Echt-Leder - ''LEAS Special Edition''
Wiener-Kombibörse mit Geheimfach LEAS in Echt-Leder - ''LEAS Special Edition''
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,01
Im WinFuture Preisvergleich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden