Vorstellung des neuen iPhones im Januar 2010?

Handys & Smartphones Kürzlich aufgetauchten Gerüchten zufolge soll Apple für den 26. Januar des kommenden Jahres eine Presseveranstaltung geplant haben. Laut 'Ars Technica' könnte dort auch die neue iPhone-Generation vorgestellt werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
dieses gerücht, dass es im januar eine neues geben soll, gibt schon so lange es das iphone gibt, es hat sich NIE bewahrheitet!
 
iPhone - Heute schon die Technik von gestern. Mal im ernst... nen eBook Reader kann man nicht per dollem App nachreichen, sondern muss dafür ne neue Version rausbringen?
 
@Slurp: Jops, aber langsam wird die Kamera ja brauchbar. Eine 2Megapixel Kamera hatte mein K750i schon vor ca. 4 Jahren und hat vll. 1/8 des Preises des IPhones gekostet.
 
@Smite: Eine 5MP-Kamera hatte das Nokia N95 schon vor ca. 3 Jahren...
 
@Smite: Zitat : 2Megapixel Kamera hatte mein K750i schon vor ca. 4 Jahren und hat vll. 1/8 des Preises des IPhones gekostet. Zitat Ende.

Dafür hat das tolle Handy aber auch nur 1/128 der fähigkeiten eines iPhones gehabt, wenn überhaupt!! Kussi Celine.
 
@Celine Dion: Ohne Apps bietet das iPhone weniger Funktionen als das K750i, das z.B. vor 4 Jahren schon Copy&Paste konnte.
 
@TiKu: Das N95 ist dem iPhone in jeder Hinsicht überlegen. Das iPhone 3G kann in manchen Punkten mit dem N95 mithalten und das iPhone 3GS ist bei manchen Sachen etwas schneller als das N95. Schön blöd wer Apple kauft. *haha* edit: Tippfehler!
 
@Noxxville: Jetzt hast Du mich aber erwischt..... Kussi Celine
 
@c80: ahahaha, selten so gelacht! Kussi Celine.
 
Ich möchte hier auch nicht rumflamen. Von der Bedienung her ist das iphone auch einfach klasse, wenn ich jedoch lese dass viele Benutzer sich ein iphone kaufen um einen Jailbreak (oder wie das heist) zu installieren und dadurch nicht die original Firmware von Apple verwenden zu müssen um alle tollen Funktionen überhaupt erst verwenden zu können, muss ich das nicht verstehen, oder? Weil ich möchte mir kein Handy kaufen, es knacken müssen, dadurch die Garantie verlieren nur um alle Funktionen verwenden zu können und dafür noch 1000€ bezahlen zu müssen. Gruß smite
 
@Smite: ich glaub die wenigsten hier haben wohl ein iphone daher sage ich mal ganz deutlich was mich stört: Es fehlt ganz einfach eine multithread funktion! ich kann nicht msn oder andere apps gleichzeitig geöffnet haben wie z.b. bei WinMo. Geräten und das nervt doch schon so langsam. während ich mit skype telefoniere würde ich gerne schnell ne mail lesen können aber das geht nicht somit ist das gerät für TeleCon's nicht so geeignet wie z.b. das htc pro.... ich bin kein fanboy aber allein wegen der marke und dem tollen design sowie der touch usability würd ich das jetzt nciht noch einmal kaufen.
 
@Smite: letztens (oder besser vor 2 Monaten) nen IPhone in den Händen gehalten... mal ehrlich... nen 400Euro Gerät mit Vertragsknebelung und dann noch: "Sie müssen ITunes installieren um das Handy zu aktivieren".... keine Anleitung dabei wie man die bepi**te SIM einsetzt uvm.... für mich selbst währe es dieses nicht wert. Könnte die Liste noch weiterführen... aber ich habe momentan weitaus besseres zu tuen. Lieber nen Nokia oder Samsung für den Bruchteil des Preises als son abgebissenen Apfel am Ohr
 
@c80: Ich hab mir mal Apple-Aktien gekauft und habe es nicht bereut. Man kann also schon was von Apple kaufen.
 
@cell85: Wenn das Design wenigstens wirklich toll wäre, aber IMHO sieht das iPhone zu allen anderen Nachteilen auch noch Scheiße aus.
 
@Stefan_der_held: Schon allein der Zwang zur Nutzung von iTunes ist ein KO-Kriterium. Ich werde mich hüten, irgendwas zu kaufen, wofür ich diese Seuche namens iTunes benötige.
 
@cell85: kann dir "Backgrounder" empfehlen, damit kannst du auch Apps im hintergrund laufen lassen. Gibts allerdings nur in Cydia, was wiederum ein Grund ist, es zu jailbreaken.
 
@Celine Dion: Ich habs immer noch und meins hat JAVA das iphone net.. und wenn man das gewichtet hauts doch schon rein^^
 
@blume666: Das haut erst richtig rein, wenn man überlegt dass zwischen den Geräten 4 Jahre Entwicklung liegt :D
 
@TiKu: der seltsame iTunes Zwang, bei dem Smartphone ist wirklich skuril. würde das iPhone nur mit einem Mac weiterempfehlen.
 
@c80:
Warum kann es nicht einmal sachlich bleiben ??
Für mich persöhnlich ist Nokia ein No go seit dem 8210
 
@Noxxville: Was ist das denn für ein Schwachsinn? Das ist ja so als würde ich sagen "Das K750i ohne Display ist so viel wie mein Headset" Und dafür + vergeben...
 
@Celine Dion: Was hat den das Iphone so für tolle Fähigkeiten ?

Einen Touchscreen haben sie alle. Und auf Multitouch kann man auch verzichten.

Ansonsten ist jedes andere Smartphone dem Iphone überlegen.
Alleine schon weil die ganzen Apple - Knebelungen fehlen :-)
 
@Smite: bei einem jailbreak hatt man keine neue firmware sondern genau die von apple einfach sie ist bisschen modifiziert und die garanti geht auch nicht verloren.....informier dich lieber wenn du son scheiss laberst:)
 
@andi1983:
Der Erfolg des iPhones beruht nicht auf dem Was es kann sondern auf dem Wie es das kann, was es kann. Es gibt genügend eierlegende Wollmilchsäue im Smartphone Markt bei denen die Menüführung und das Interface für nicht Spezialisten einfach nur zu kompliziert ist und weshalb viele Funktionen meistens gar nicht benutzt werden. Das iPhone konnte zwar anfangs weniger, aber das was es konnte, war viel besser auszuführen.
 
Habt ihr nichts Besseres zu tun als euch die Köpfe über iPhones zu zerbrechen? Wenn was Neues kommt dann kommt es. Habt ihr keine anderen Sorgen oder Interessen?
 
@222222: Nein..... du etwa ?
 
@Thank_you: ^^
 
@222222:
Da hast du Recht. Ändern können wir es sowieso nicht. Es kommt wenn es kommt.
Mich interessiert schon eher das touchbook von Apple.
 
Naja, das is mal grad nen gutes halbes Jahr her, dass das 3GS erschienen is. Wäre schon irgendwie doof, wenn sie jetzt wieder eins nachschieben. Für meinen persönlichen Geschmack wäre es jedenfalls etwas zu schnell...
 
@Narf!: Also ich würde es ganz toll finden wenn jetzt ein neues iPhone vorgestellt werden würde. Mein Vertrag ist aus 2008, also bin ich jetzt bald dran mit neuem iPhone. Die, die das 3GS haben, können sich halt in 2011 drauf freuen. Kussi Celine.
 
@Narf!: Wenn en neues Telefon vorgestellt wird heisst das noch lange nicht dass es auch gleich verfügbar ist.
 
Im Januar gibt es bestimmt eine Version mit mehr Speicher, dass neue Gerät dann im Juli. Hoffentlich gibt es dann in dem neuen Gerät ein Atom-Akku.
 
irgendwie werden die immer austauschbarer. is zwar net so krass wie bei nokia und seinen gefühlten 300 modellen, aber der reiz geht fast shcon verloren weils massenware wird. naja vielleicht wirds andersrum dadurch noch billiger...
 
@MaloFFM: Das iPhone ist schon lange "Massenware" mit seinem grossen Marktanteil. Und günstiger wurde es deswegen bisher nicht (wieso auch?).
 
@Zebrahead: Das Iphone ist schon längst massenprodukt und alles andere als exklusiv. Überall haben die leute Iphones, selbst kinder teilweise.Ist ja auch kein wunder auch die, die keine kohle haben rennen schnell zu t-mobile holn sich halt ein 8gb für einen euro. Hauptsache erstmal was zum posen haben, die 50 euro auf der nächsten rechnung wird man ja schon irgendwie zamkratzen.
Wenn irgendwer mich mit meinen damaligen. HTC Hero gesehen hat oder heute mit dem Motorola Milestone hört auch immer pauschal "Hey cool ist das ein Iphone?"
 
@Ripdeluxe: Die Frage wird mit zu meinem TouchHD auch oft gestellt :-).
 
die dinger gibbed für nen euro? oha, wusst ich net mal. ich meinte aber auch mehr das feeling durch die anzahl der modelle. früher gabs halt so 8-10 nokia modelle, man kannte quasi alle auswendig. heute blickt man ja kaum noch durch. iphones gibt es ja glaub ich derziet in der driten generation und die intervalle werden immer kürzer bis ein neues kommt. und dass ein neues produckt mit copy/paste werbung macht ist für mich auch so ein hinweis, dass es nicht wirklich was neues ist, sondern das alte mit mehr power oder speicher und wenig neuem. beim preis meinte ich auch die älteren modelle dann.
 
Was da im Januar vielleicht vorgestellt wird, und was auch der Grund ist warum die App-Entwickler sich auf größere Displays einstellen sollen, ist die Vorstellung des neuen Tablet-Macs. Apple wird ziemlich sicher bei seiner Politik bleiben, ziemlich genau im Jahresabstand jeden Sommer einen neuen Iphone-Release zu veröffentlichen. Auch die Sache mit dem Ebookreader klingt mehr nach dem Tabletmac als nach einer neuen Version vom Iphone (und wenn dann eher nach einem Softwareupdate).
 
@Ronin100:

genau der Tablet Mac "iSlate" wird da Vorgestellt :-)
 
Die Release-Zeiten werden immer kürzer! Welcher Apple-iPhone-Jünger will jetzt noch ernsthaft ECHTE Entwicklung und Evolution bei dem Gerätchen verteidigen? Hier gehts doch wirklich nur noch darum, die mit dem Apple-Funkeln im Auge abzufarmen. Kurze Entwicklungszeiten in allen Ehren aber hier wird der geneigte Käufer doch echt nur noch verarscht.
 
@Hellbend: "verarscht" ...wie überall anders auch im Bereich Multimedia...Hauptsache den Aktionären geht einer ab...
 
@pubsfried: Na bei Preisen weit über dem einer HighEnd-Playstation oder eines riesen Flat-TV's mit allen Features, und da ist der Knebel-Vertrag noch garnicht berücksichtigt, fällt ihnen wohl reihenweise das Ding ab und das bei jeder Pseudo-Weiterentwicklung des iPhones.
 
@Hellbend: Glaube ich eher nicht, denn die meisten Apps laufen noch problemlos mit dem iPhone der erste Generation (je nach GPS, etc). Von daher sind da genügend Phones im Umlauf die das aktuelle Paket noch bringen und bringen werden. Gerade das 3G und erst recht das 3GS werden noch ne ganze Weile verwendet werden. Mal sehen, wie sich das bei anderen Firmen zeigt.
 
"Vorstellung des neuen iPhones im Januar 2010?" WEN INTERESSIERT'S ??
 
@pubsfried: ... dich sonst hättest du den Link hier nicht angeklickt.
 
@pubsfried: Mich! Kussi Celine.
 
@DaVinciHimself_: ohne click kein comment möglich, sorry !
 
Ich weiss zwar nicht was es an dieser News auszusetzen gibt aber egal!
Ich besitze auch ein iPhone 3G und bin total zufrieden!
Mein Bekannter hat ein HTC Hero Magic, das eine 3,2 Mp Kamera besitzt, viel bessere Bilder macht das auch nicht!
Ausserdem finde ich den Kamera Handy Wahn total bescheuert, wenn man Fotos machen will kauft man sich eine DigiCam/DSLR für einen Schnappschuss kann man das Handy doch immernoch nehmen!
 
@risc: Das HTC Hero besitzt eine 5MP, das HTC Magic eine 3,2MP Kamera :)
 
Wenn die Kamera schon verbessert wird dürften die ruhig einen gescheiten Blitz einbauen... ansonsten wäre ich mit dem Handy mehr als zufrieden!
 
Das iPhone 3GS ist doch gerade mal seit einem halben Jahr draussen. Warum sollte dann jetzt schon wieder ein neues kommen!? Ich tippe wenn überhaupt eher auf den Sommer...
 
Gerüchte hin oder her, ich bezweifle ganz stark das im Januar ein neues iPhone geben wird, den Apple macht doch ihr eigenes Geschäft nicht selber kaputt. Hat man es gerade geschafft endlich das 3 Gs überall Lieferbar zu machen und dann ein neues auf den Markt zu schmeißen wo die Leute wieder Wochen wenn nicht sogar Monate darauf warten müssen...wie Dumm wäre Apple dies jetzt zu Riskieren und wieder einen Aufschrei bei vielen Usern zu Riskieren denen ihr iPhone gerade mal ein paar Wochen alt ist...das wäre Rufschädigend und nicht weitsichtig und daher gebe ich diesen Gerüchten eher eine Absage...Apple hat halt mal ein Testgerät am Laufen gehabt und ein Service Firma macht daraus eine Meldung, hier stellt sich eher die frage, wollte Sie das iPhone Promoten oder sich selbst, weil in so ziemlich jeden Bericht der Name der Firma die das entdeckt hat mit aufgerufen wurde...Juni-Juli, vorher werden wir kein neues iPhone sehen und was den cmos angeht, es könnte auch in einen iPod Touch verbaut werden wie auch mehr speicher...ich glaube, hier Träumen einfach zu viele Leute die nur ihre Kostenpflichtigen Apps an den Mann/Frau bringen wollen__-BILD.DE läßt grüßen........................................................sollte aber tatsächlich das iPhone bald auf den Markt kommen, dann könnte es aber auch daran liegen das Apple langsam aber sicher den Druck merkt der durch Android aufkommt, den dort werden die Geräte wie auch das Android selbst immer besser und es Verkauft sich auch immer besser und Apple muss nachlegen...auch wenn es die iPhoneFanBoys das nicht so sehen wollen.
 
"Angeblich soll Apple bereits bei mehreren App-Entwicklern nach Demo-Software gefragt haben, um die Möglichkeiten des deutlich größeren Displays testen zu können. "
Wenn das Display deutlich größer wird müsste das ganze Iphone doch auch größer werden, oder verstehe ich das falsch ???
 
@L-K**: wenn es nicht irgendwas zum ausklappen/aufschieben gibt müsste das Teil grösser werden.
 
@L-K**: Die Auflösung soll höher werden...von der Grösse hat Apple nie gesprochen...
 
@bluefisch200: Apple hat überhaupt nicht gesprochen...das sind alles nur Gerüchte mehr nicht bis jetzt. Apple hat noch nie bevor ein Produkt Offizial vorgestellt wurde irgendwelche Daten Preis gegeben.
 
@hope13: nein, aber in der Aufforderung an die Entwickler hies es anscheinend nur was von grösserer Auflösung...wieso man was an einen grösseren Screen anpassen muss verstehe ich ohnehin nicht. Denn auch wenn der Screen grösser wird, solange die Auflösung sich nicht ändert spielt das keine Rolle...
 
@bluefisch200: Auch das wieder spricht doch voll der Logik, da alle Apps immer auf 100% Bildfläche Programmiert werden müssen aber Apple ihre Tools die sie anbieten für Frei Skalierbar sind...es heißt also, jedes App ist unabhängig der Auflösung immer 100% auf die Größe des Bildschirmes ausgerichtet und durch ihr Basierende Vektorgrafik die Sie verwenden eine unlogische Aufforderung...dies würde nur für Spiele Hersteller gelten können...alle anderen ist was total egal.
 
@L-K**:
Lass dich von dieser bekloppten News nicht in die irre führen. Die Apps mit der angepassten res werden für den tablet launch im Januar geschrieben. Der iPhone Produktzyklus ist ja ein ganz anderer. Ich finde es nervig wenn News hier so viele Tage später erst ankommen, aber noch nerviger ist wenn sie so verfälscht sind.
 
Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiii! Ein Bildzeitung-Handy! Igit!
 
Wird das iPhone noch teurer?
 
@lordfritte: ja...
 
@FuTeRaMa: Quelle?
 
Das iphone ist sicher ein sehr gutes Produkt. Was mich aber an dem Teil nerven würde ist: Jedes Feature das dem Teil hinzugefügt wird, wird gefeiert wie eine technische Revolution. MMS kann seit langem jedes Handy. Die mittelmässige Kamera, Copy & Paste Funtktion fehlt. Immer nur ein App gleichzeitig soviel ich weis, man kann nur mit itunes synchen. Die ganzen Apps machen das Handy erst gut, die kommen aber alle nicht von Apple. Der Akku macht viel zu schnell schlapp. Und nicht zuletzt wie auf Probleme und Fehler von Seiten von Apple reagiert wird. Das look & feel ist aber sehr gut bei dem Gerät da gibts nichts zu meckern.
 
@Tomato_DeluXe: Die technische Revolution verkaufen dir die Medien zuerst. Wenn Apple dann was neues bringt, dann feiert auch Apple. MS feiert schon da muss es keine Revolution geben, nur verkauft muss sein... MMS kann das iPhone meines wissens nicht, wenn man es braucht so ist das iPhone kacke, wenn man MMS nicht braucht ist es egal. Die Kamera geht, solange man die Bilder auch schön auf dem iPhone betrachtet, auch sonst ist die quali sehr hoch. Nur wenn man richtige Bilder haben will, ist jedes Fotohandy(Smartphone) falsch und deshalb habe ich für die richtigen Bilder auch eine richtige Kamera dabei. Copy&Pate fehlt nicht. Einfach auf den Text draufhalten und danach kannst du Auswählen, Kopieren, Ausschneiden und einfügen. Nur mit iTunes kann man synchen, sowie wie ein WM nur mit einem Windows Mobile Center geht (seit Win7 fester bestandteil). Andere Smartphones bringen ihre Center mit, also kaum einer ist dabei besser. Der Akku ist Müll. Apps sind ein Grund für das iPhone, besonders die Masse. Der Safari beherscht "Tabbed Browsing". Auf den Link halten und dann entscheiden, ob das als neue Seite angezeigt werden soll. Ganze 8 Seiten kann ich damit offenhalten. Ich kann gleichzeitig Musik hören und dabei Nachrichten lesen, schreiben, im Netz surfen usw. iPhone ist nicht perfekt, aber so schlecht wie es dargestellt manchmal wird ist es nicht und meiner Auffassung nach, gibt es momentan nichts besseres als das iPhone.
 
das iphone ist in meinen augen das derzeit beste ( danke gratis apps ) und edelste handy am markt . aber was die totale frechheit von apple ist das mann bluetooth nicht wirklich nutzen kann !! nur für headsets oder per app von iphone zu iphone .
z.b. zum kontakte oder bilder , videos zu sharen ist das iphone nicht geeignet.

bis auf das touchscreen ist das iphone bestimmt nicht so toll wie es apple immer anpreist . andere hersteller sind dem jahre voraus wie z.b. sony erricson
 
Na, T-Mobil freut sich schon drauf, mal wieder die IPhone-jünger so richtig schön abzuzocken. und die sind auch noch so bl.. und zahlen für jeden scheiß die Apple auf den Markt schmeißt und verkaufe das als neue Technik. Und in zehn Jahren wird das Ding immer noch als neuer Standard verkauft. Da sieht man mal wieder was Werbung alles vermag.
 
@Tiesi: Willkommen beim Geschäftsmodell von Apple.
 
nicht schon wieder...kann die EU nicht endlich ein Importverbot erlassen...das Teil nervt...ist nur ein Lifestylegerät, kann ohne Apps nichts und muss ( im freundeskreis ist es zumindest bei 80% der fall ) mindestens 1-2 mal pro jahr repariert/ersetzt werden.
 
@Edelasos: Lifestylegerät triffts sehr gut. Es ist ein gar lustiges Phänomen: Auf jeder Party (egal ob Schüler/Studenten oder gut verdienende Fastrentner) holen irgendwann die Apple-Jünger ihre iPhones raus, prahlen sich gegenseitig die Hucke voll und unterhalten sich 2 Stunden lang über ihre ganzen tollen Apps, von denen eine nutzloser ist als die andere. Und wenn doch mal eine brauchbare dabei ist, denk ich mir immer "toll, das können viele andere Smartphones auch, und das sogar ohne Zusatzsoftware"
 
Ich glaube aber auch nicht das im Januar ein neues iPhone kommt/angekündigt wird!
Wohl eher das Apple Tablet, denn: 5 mp Kamera, apps mit höherer Auflösung, Bücher zeitschriften lesen (alá Kindle), usw. spricht doch alles viel mehr für das Tablet!
Siehe auch hier:
http://www.macup.com/news/talk/tablet_apple_ankuendigung_mitte_januar/
 
na das freut mich aber, ich hoffe man spührt die vorfreude in meinem post ... wir alle brauchen das wirklich, es rettet die welt und vor allem die milliarde derer die nichts zu fressen haben.
 
IPhone kaufen sich doch nur die Leute die Cool sein wollen... Mit den jetztigen Verträgen ist es einfach viel zu teuer. Ich hab ein Handy für Nullinger und ein Vertrag der mich höchstens 30 Euro im Monat kostet. Da kommt das IPhone nicht ran. Und ich kann mir mit meinem Vertrag nächsten Monat auch ein neues Handy holen __> für 0 Euro. Da wird es aber das SE Satio =)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles