iPhone: Microsoft kündigt Update für die Bing-App an

Handys & Smartphones Am vergangenen Mittwoch hat Microsoft die im Vorfeld bereits angekündigte Bing-App für das iPhone veröffentlicht. Microsoft zeigt sich erfreut über die große Nachfrage und plant nun 'einige Änderungen'. Sowohl die eingegangenen Rückmeldungen, als auch die Statistik über den Download der Bing-App scheinen grundsätzlich den Erwartungen von Microsoft zu entsprechen. Einige Fehler wollen die Entwickler in den kommenden Tagen mit einem Update aus der Welt schaffen.

Besonders bei den Anwendern, die nicht in den Vereinigten Staaten ansässig sind, soll es zu Problemen bei der "Voice Search" kommen. Diese Problematik scheint im Zusammenhang mit der eingestellten Region des iPhones zu stehen. Das zugehörige Update wird Microsoft automatisch ausliefern.

Eine Neuinstallation der App wird nicht notwendig sein. Um eine reibungslose Funktionalität dieses Features gewährleisten zu können, wird den Anwendern bis zur Veröffentlichung des Updates empfohlen, die Region des iPhones auf "United States" zu ändern.

Die Bing App kann gegenwärtig nicht auf den iPhones der ersten Generation verwendet werden. Mit einer Unterstützung der ersten iPhone-Generation könne man allerdings auch in naher Zukunft rechnen, teilte Microsoft mit.

Zudem kann es zu Problemen bei der Anzeige von Suchergebnissen außerhalb der Vereinigten Staaten kommen. In einzelnen Regionen sei es unter Umständen sogar möglich, dass die Anwender gar keine Ergebnisse erhalten. Auch in diesem Fall soll es hilfreich sein, wenn die Einstellung der Region im iPhone entsprechend angepasst wird.

Eine vollständige Unterstützung der Bing App gibt es derzeit nur für US-amerikanische Nutzer. Abschließend hofft Microsoft die Unterstützung in Zukunft weiter ausbauen zu können.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden