ASUS verdrängt Apple in Support-Ranking von Platz 1

Prozessoren Der taiwanische Computerhersteller ASUS hat Apple in einer neuen Untersuchung der Support-Leistung von Computerherstellern den Spitzenplatz abgenommen. Der amerikanische Support-Dienstleister Rescuecom wertete für seinen Bericht 15.000 Anrufe von Kunden aus. ASUS erhielt demnach ganze 972 "Zuverlässigkeits-Punkte", während Apple auf dem zweiten Platz auf lediglich 324 Punkte kam. Rescuecom ermittelte die Werte indem man die Zahl der erhaltenen Kundenanrufe mit dem US-Marktanteil des jeweiligen Herstellers verrechnete, meldet 'The Register'.

ASUS hatte so zum Beispiel im 4. Quartal 2008 einen Marktanteil von 1,6 Prozent, doch nur 0,2 Prozent der Anrufe entfielen auf Kunden dieser Marke. Apple hingegen hatte einen Marktanteil von 6,8 Prozent, machte aber immerhin 2,1 Prozent der Fälle aus, in denen Kunden die Hilfe von Rescuecom beanspruchen mussten.

In der letzten Ausgabe des Berichts von Rescuecom hatte Apple im Dezember noch satte 700 Punkte verbuchen können. ASUS war damals noch nicht in die Liste aufgenommen worden und konnte nun vor allem deshalb eine so hohe Wertung erzielen, weil die Verkaufszahlen zum Jahresende wegen der hohen Nachfrage für die Eee PC 1000-Serie stark anstiegen.

Der große Gewinner in dieser Ausgabe des Berichts ist der chinesische Hersteller Lenovo, der sich mit 348 Punkten sogar noch vor Apple setzen konnte. Da ASUS' Wert nach Angaben von Rescuecom einer "statistischen Anomalie" entspricht, muss man sich den Spitzenplatz mit Lenovo teilen.

Toshiba musste sich mit 172 Punkten (zuletzt 299) zufrieden geben. Bei einem Marktanteil von 5,8 Prozent entfielen 3,4 Prozent der Call-Center-Anrufe auf die japanische Marke. Acer landete mit 151 Punkten bei seinem Einstand auf der Liste von Rescuecom hinter Toshiba - 8 Prozent der Anrufe gingen bei 12 Prozent Marktanteil auf das Konto von Acer.

Die Geräte des weltgrößten PC-Hersteller HP waren bei einem Marktanteil von 15,3 Prozent für 17,9 Prozent der Support-Anrufe verantwortlich. Das Unternehmen verlor daher 42 Punkte und erhielt nun 142.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden