Video-Portale sehr beliebt: YouTube stellt Rekord auf

Musik- / Videoportale Aus einer Erhebung der Marktforscher von comScore geht hervor, dass das Videoportal YouTube im Januar 2009 erstmals die Marke von 100 Millionen Besuchern knacken konnte. Auch generell hält der Trend zu Online-Videos weiter an. Wie comScore meldet, haben Internetnutzer im Januar 2009 mehr als 14,8 Milliarden Online-Videos angesehen - dies entspricht einem Plus von vier Prozent gegenüber Dezember 2008. Mit 6,4 Milliarden abgerufenen Videos schaffte es dabei der Internetriese Google auf den ersten Platz.

In Sachen Online-Videos kam die Google-Tochter YouTube demnach auf einen Marktanteil von 43 Prozent. Im Schnitt sah sich jeder der mehr als 100 Millionen YouTube-Besucher 62 Videos im Monat an, die jeweils eine durchschnittliche Länge von dreieinhalb Minuten hatten, verrät comScore.

Auf den zweiten Platz hinter YouTube schaffte es Fox Interactive Media, das auch das soziale Netzwerk MySpace beinhaltet. Dort sahen sich die Internetnutzer insgesamt 552 Millionen Videos an, was für einen Marktanteil von 3,7 Prozent im Januar reichte. Insgesamt kam Fox Interactive Media auf 62 Millionen Besucher.

Den dritten Platz erreichte dem Bericht zufolge Yahoo mit 374 Millionen angesehenen Videos und 42 Millionen Besuchern. Der Marktanteil von Yahoo bei Online-Videos liegt damit bei 2,5 Prozent. Wie aus der Statistik von comScore weiter hervorgeht, greifen im Schnitt 77 Prozent aller Internet-Nutzer auf Online-Video-Portale zu.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:55 Uhr BESTEK dimmbare LED Schreibtischlampe 10W 12V Augenschutz faltbar 7 Helligkeitsstufen
BESTEK dimmbare LED Schreibtischlampe 10W 12V Augenschutz faltbar 7 Helligkeitsstufen
Original Amazon-Preis
56,50
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
41,49
Ersparnis zu Amazon 0% oder 15,01
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture auf YouTube

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden