So aktiviert man den Nachtmodus von YouTube

Google, Video, Youtube, Videoplattform, SemperVideo, Google YouTube Google, Video, Youtube, Videoplattform, SemperVideo, Google YouTube
Google arbeitet im Hintergrund fortlaufend an neuen Funktionen für seine Videoplattform YouTube. Sollten diese sich als nützlich erweisen, werden sie später auch regulär für alle Nutzer freigegeben. Wer nicht solange warten möchte, kann viele experimentelle Features aber auch schon vorzeitig aktivieren. Unsere Kollegen von SemperVideo zeigen, wie man den Nachtmodus in YouTube aktiviert.

Neues Menü freischalten

Hierzu muss ein bestimmter Code in den Entwickleroptionen des genutzten Browsers eingegeben werden. Die Vorgehensweise ist in jedem Browser gleich. Zunächst rufen Sie die Website von YouTube auf. Anschließend öffnen Sie die Entwickler-Konsole durch das Drücken der Taste [F12]. Alternativ finden Sie die Funktion aber auch im Menü des Browsers.

Wechseln Sie nun zum Tab Konsole/Console, geben Sie diesen Code ein und bestätigen Sie ihn mit der Eingabetaste:

var cookieDate = new Date(); cookieDate.setFullYear(cookieDate.getFullYear( ) + 1); document.cookie="VISITOR_INFO1_LIVE=fPQ4jCL6EiE; expires=" + cookieDate.toGMTString( ) + "; path=/";

Nachtmodus aktivieren

Anschließend muss die Website von YouTube noch einmal im Browser aktualisiert werden, was etwa durch Drücken von [F5] möglich ist. Dadurch wurde nun das neue YouTube-Menü aktiviert, welches Sie durch Anklicken Ihres Benutzerbildes oben rechts erreichen. Dort können Sie ab sofort den Nachtmodus einschalten.

Mehr von SemperVideo: YouTube
Dieses Video empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich wünsch mir einen Winfuture-Nachtmodus :) ...

PS-Finde ich auf YouTube sehr sehr nice... bin ein Freund von "nicht über beleuchteten Displays" und gleichzeitig das wesentliche in Hell...
 
@bear7: ohne spass ich mir auch. Der weisse background ist gerade im dunkeln abartig hell. Hab extra ne app runtergeladen die mein bildschirm noch mehr andunkelt
 
@bear7: Night Mode Pro - Erweiterung geht eigentlich auf den meisten Seiten ganz gut ;)
 
Funktioniert bei mir nicht.
 
@Donny Darkko: Bei mir hat es sowohl unter Firefox, als auch unter Edge funktioniert ;)
 
@Killin: Funktioniert nur einmal. Wenn ich dann auf "Mein Kanal" klicke ist es wieder wie vorher und die Meldung kommt "YouTube-Flash-Einbettung im alten Stil (https://www.youtube.com/v/318RzLjBCvo?version=3&hl=de) wird auf iframe-Einbettung (https://www.youtube.com/embed/318RzLjBCvo?version=3&hl=de) umgeschrieben. Bitte aktualisieren Sie die Seite auf die Verwendung von iframe statt embed/object, wenn möglich."
 
@Donny Darkko: adblocker aktiv? der könnte das nachladen des scripts verhindern. war bei mir auch der fall.
 
@Mister-X: Eben ohne getestet. Klappt auch nicht.
 
Es geht übrigens auch viel leichter. https://www.youtube.com/testtube ;)
 
Funktioniert nur halbherzig, oft sind die Texte auf den Seiten nicht in weiß umgefärbt, also unsichtbar.
 
@Druidialkonsulvenz: Es ist ja auch garnicht für die Besucher gedacht. Das ganze ist noch in der Entwicklung bzw. Testphase.
 
ich nutze immer das "stylish" addon im Firefox
 
Ich nutze Erweiterung "Magic Actions for YouTube" der ist richtig geil man kann mit dem Scrollrad (Mausrad) unter anderem auch die Lautstärke regeln.
 
TIPP: Bei Leuten die Firefox verwenden wenn ihr ebenfalls nicht auf eure Kanalbild klicken könnt um den Modus zu aktivieren meldet euch von youtube über google ab und klickt dann auf youtube auf die 3 Punkte oben rechts neben dem Anmelden button, hat zumindest bei mir funktioniert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen