Microsoft: Killer-Applikationen sollen Windows stärken

Microsoft Wie viele andere Unternehmen sieht auch Microsoft eine wachsende Bedeutung für das so genannte Cloud-Computing. Allerdings geht man davon aus, dass die Bedeutung des Client-Betriebssystems dadurch nicht gemindert wird. Cloud-Computing beschreibt die Verlagerung zentraler Anwendungen und Funktionen wie die Speicherung von Daten ins Internet. Der PC dient damit nicht mehr als System zur Datenverarbeitung, sondern soll nur noch den Zugang zu den in Rechenzentren konzentrierten Applikationen ermöglichen.

Daraus wird häufig eine sinkende Bedeutung für das lokale Betriebssystem abgeleitet. Craig Mundie, Chief Research and Strategy Officer bei Microsoft, will diesem Trend aber nicht folgen. "Die Leute sagen, dass Betriebssystem ist dabei irrelevant, aber die Anforderungen an das System werden gleichzeitig immer größer und größer", sagte er.

Allerdings liege im Cloud-Computing trotzdem eine wichtige Herausforderung für Microsoft. Denn die meisten Nutzer entscheiden sich laut Mundie nicht für Windows, sondern die darauf laufenden Anwendungen. Das gelte auch für die zukünftige Entwicklung.

Für Microsoft gelte es also, Killer-Applikationen auf Basis von Windows bereitzustellen. So soll gewährleistet werden, dass die bisherigen Kunden dem Unternehmen treu bleiben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
529,00
Blitzangebot-Preis
499,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 60,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden