Sony zeigt Head-Tracking mit PlayStation-Kamera

PC-Spiele In Sonys Eye-Kamera für die PlayStation 3 steckt in Kombination mit der richtigen Software einiges Potenzial. Tatsächlich könnte das günstige Zusatzgerät die Bedienung von Spielkonsolen revolutionieren. Sony ließ sich dazu möglicherweise von der Arbeit eines US-Studenten inspirieren. Johnny Lee Chung hatte vor einigen Monaten demonstriert, wie man mit Hilfe der im Controller für Nintendos Wii Spielkonsole verbauten Infrarot-Technik neue Bedienwege für Spiele finden kann. Bei einem seiner Experimente nutzte er die Wiimote in Verbindung mit einer Brille an der sich zwei Infrarot-LEDs befanden, um Blickrichtung und Bewegung des Spielers nachzuvollziehen.

Diesen Ansatz nutzte auch Sony als Grundlage für eine ähnliche Entwicklung, bei der die Eye-Kamera zum Einsatz kommt. Nachdem man anfangs ebenfalls mit einer Brille mit Infrarot-LEDs arbeitete, haben die Sony-Tüftler nun eine Software-Lösung entwickelt, die das "Head-Tracking" auch ohne eine spezielle Peripherie ermöglicht.

Auf der Game Developers Conference 2008 wurde die Technologie erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Der US-Musiksender MTV hat auf seinen Internetseiten nun ein Video veröffentlicht, das die Technik in Aktion zeigt. Das System nutzt eine Art Gesichtserkennungs-Software und kann so die Position des Spielers vor dem Gerät und seine Blickrichtung erkennen.


Künftig werden wir uns in Spiele also wohl nur noch nach vorne lehnen und in die entsprechende Richtung blicken, um zum Beispiel in einem Shooter den Feind hinter einer Ecke zu erspähen. Ob und wann erste Spiele auf den Markt kommen, bei denen die Head-Tracking-Technik auf Basis der Eye-Kamera für die PlayStation 3 genutzt wird, bleibt abzuwarten. Sony hielt sich auf der GDC in dieser Hinsicht bedeckt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr MEDION LIFE P66000 MD 84463 Funkgesteuertes Uhrenradio mit großem Dis
MEDION LIFE P66000 MD 84463 Funkgesteuertes Uhrenradio mit großem Dis
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
14,95
Blitzangebot-Preis
14,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 4,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden