Sony zeigt Head-Tracking mit PlayStation-Kamera

PC-Spiele In Sonys Eye-Kamera für die PlayStation 3 steckt in Kombination mit der richtigen Software einiges Potenzial. Tatsächlich könnte das günstige Zusatzgerät die Bedienung von Spielkonsolen revolutionieren. Sony ließ sich dazu möglicherweise von der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sowas für die XBox 360 innem Shooter. Ist bestimmt geil wenn man anner Wand steht und um die Ecke schauen will. Dann müssen sich nämlich die etwas faulen auch bewegen und nicht nur dasitzen und per controller rumlaufen.
 
@Fuzzy-79: wird wohl nicht lang gehen bis auch das von microschrott kopiert wird
 
Bringt nur nix wenn ich mich richtig bewege und dann nicht mehr sehe was auf dem Bildschirm passiert :-) Wäre schön wenn's eine Brille wäre und ich mich richtig "frei" bewegen kann. Brille mit Gyroskopen quasi.
 
@l-vizz: In einem Shooter könnte ich mir z.B. ducken oder einen Ausweichschritt so vorstellen.
 
@l-vizz: Du musst ja nicht gleich 2 Meter zur seite gehen. Denke mal dass man bereits "kleinere" Kopfbewegungen erkennen kann. zB 10 cm
 
Was mich mal interessiert, vor 10 Jahren gabe es mal diese VR Automaten, wo mian in so einem Ring mit Brille und Handschuhen rumgelaufen is. Was is daraus eigentlich geworden? Bei der heutigen Technik (Rechenleistung, Grafik, Sound etc.) sollte das doch mal funktionieren. Oder haben die Entwickler diesen Zweig aufgegeben?
 
@Outlow: Da fällt mir gleich wieder Sam 'n' Max ein. Die Szene mit dem Drachen ist so genial *G* Schade, dass es nciht mehr so Adventures gibt
 
Schon praktisch solch ein Großunternehmen. Da kann man mal flux bei den Kollegen aus der Abteilung Digitalkameras vorbeischaun, nen Kaffee trinken, den Code für die Gesichtserkennung mitnehmen, bisserl dran rumbasteln und fertig ist eine neue Innovation! xD Allerdings bin ich ernsthaft voller Hoffnung, dass sich auf diese Art und Weise zumindest im Ansatz eine neue, bessere Art der Steuerung entwickeln lässt.
 
Hat Sony wohl einiges mehr an Geld geboten, als Nintendo... -
http://www.youtube.com/watch?v=Jd3-eiid-Uw
 
@FloW3184: Hat mich auch gleich an das Video erinnert. Wollte es grade auch posten.
 
terminator lässt grüßen. dann wird noch eine psycho software gebastelt die ständig lernt dann noch den honda Asimo Roboter und die Apokalypse ist nicht mehr fern
 
Ich habe schon in meinem Stamforum gesagt, das Nintendo immer mehr Möglichkeiten verpennt. Nun haben wir hier ein Beispiel, Sony hat wohl die besseren Leute welche in der Spielegemeinde nach wünschen suchen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen