Vixta: Neue Linux-Distribution ganz im Vista-Design

Linux Es gibt eine Vielzahl verschiedener Linux-Distributionen. In einigen Fällen versuchen deren Entwickler, Windows-Nutzern den Umstieg auf das freie Betriebssystem zu erleichtern, in dem sie die Benutzeroberfläche ähnlich der von Microsofts Produkt gestalten. Mit "Vixta" gibt es nun einen Versuch, das Vista-Design für Linux zu adaptieren. Beim Open-Source Projekt-Hoster SourceForge wurde dafür eine neue Gruppe ins Leben gerufen. Bisher handelt es sich aber offenbar ein Ein-Mann-Projekt und es gibt nur wenige Informationen zu dem Vorhaben, außer dass es auf Fedora Linux basiert. Man kann allerdings bereits eine Live-CD einer frühen Vorabversion der neuen Linux-Variante im Vista-Look herunterladen.


Den Angaben auf der Projektseite nach, hat Vixta das Ziel, Linux für die "Massen" interessant zu machen und dabei vollkommen "frei in jeder Hinsicht" zu sein. Weiterhin soll keinerlei Konfigurationsarbeit notwendig sein und ein benutzerfreundliches Interface zur Verfügung stehen. Generell scheint die Gestaltung der Oberfläche bei dem Vorhaben im Mittelpunkt zu stehen.

So gibt der Entwickler weiterhin an, dass man ein besonders ansprechendes Design bieten will, das die Blicke auf sich zieht. Gleichzeitig will setzt auf "ein bekanntes Look & Feel", was wahrscheinlich vor allem Nutzer von Windows Vista dazu bewegen soll, Vixta einmal eine Chance zu geben.

Vixta LinuxVixta LinuxVixta Linux

Gerade in der Oberflächengestaltung in Anlehnung an Windows Vista dürfte das Potenzial von Vixta stecken, da man so eine einigermaßen benutzerfreundliche Bedienung garantieren kann. Es könnte allerdings auch schnell wieder vorbei sein, was die Weiterentwicklung des Linux im Vista-Pelz angeht - Microsoft war schon in der Vergangenheit mehrfach gegen Drittanbieter vorgegangen, die Grafiken aus dem neuen Windows für eigene Produkte verwenden.

Weitere Informationen & Download: Vixta.SF.net
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren99
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:30 Uhr Bqeel Z83V MINI PC Windows 10 Linux Smart Mini Desktop-PC mit Intel Atom x5-Z8350 Prozessor Intel HD Graphik 400 2GB DDR3+ 32GB ROM doppelte Bildschirmdarstellung über VGA und HDMI-VideoausgangBqeel Z83V MINI PC Windows 10 Linux Smart Mini Desktop-PC mit Intel Atom x5-Z8350 Prozessor Intel HD Graphik 400 2GB DDR3+ 32GB ROM doppelte Bildschirmdarstellung über VGA und HDMI-Videoausgang
Original Amazon-Preis
114,99
Im Preisvergleich ab
114,99
Blitzangebot-Preis
91,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 23
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden