Casio stellt Exilim-Kameras mit YouTube-Modus vor

Hardware Das Unternehmen Casio hat zwei neue Digitalkameras aus der Exilim-Reihe vorgestellt. Die Modelle EX-V8 und EX-Z1080 zeichnen sich vor allem durch Funktionen aus, die sie zu idealen Aufnahmegeräten für Videos machen, die beim Videoportal YouTube eingestellt werden sollen. Bereits im nächsten Monat sollen die beiden neuen Modelle in Europa auf den Markt kommen. Die Exilim EX-V8 (8,1 Megapixel) wird für 349 Euro erhältlich sein. Das Modell EX-Z1080 (10,1 Megapixel) wird knapp 280 Euro kosten. In der Ankündigung ging Casio vor allem auf den neuen "YouTube Shooting Mode" ein.

Neue Exlim-Modelle mit YouTube-ModusNeue Exlim-Modelle mit YouTube-ModusNeue Exlim-Modelle mit YouTube-Modus

Dabei handelt es sich um ein spezielles Profil zur Aufnahme von Videos. Es enthält Voreinstellungen, die für die Gegebenheiten bei YouTube angepasst wurden. Dazu gehört beispielsweise die optimale Größe und Aufnahmequalität. Verschwommene Aufnahmen durch zittrige Hände sollen dank der Exilim Engine 2.0 ebenfalls der Vergangenheit angehören.

Zum Lieferumfang der beiden neuen Exilim-Modelle gehört ein Lithium-Ionen-Akku, ein USB-Kabel sowie ein Ladekabel.

Weitere Informationen: Casio.de
WinFuture Preisvergleich: Casio Exilim
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
41,99
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

WinFuture auf YouTube

Tipp einsenden