Surface Book 2 Teardown: Schrecklich reparierbar, aber schon "besser"

Microsoft, Tablet, Notebook, Surface, Laptop, 2-in-1, Convertible, Surface Book 2 Bildquelle: Microsoft
Die Reparaturprofis von iFixit haben von dem gerade erschienenen Surface Book 2 ein erstes Teardown-Video veröffentlicht. Derzeit fehlt noch ein begleitender Text- und Foto-Beitrag zu der Aktion, erste Erkenntnisse gibt es aber bereits.
Und die zeigen die neue Hardware nicht gerade in einem sehr rosigen Licht. Microsoft hat nach den ersten Erkenntnissen von iFixit die Reparierbarkeit des Hybrid-Geräts wieder sträflich vernachlässigt. Dabei zeigen andere Hersteller mittlerweile immer wieder, dass auch bei einem Tablet, also dem wichtigsten Part des Hybrids in dem das Motherboard mit untergebracht ist, Reparaturen bei durchdachtem Design sehr gut durchführbar sind.



Kleben, löten, stecken

In dem Teardown-Video des Surface Book 2 zeigt iFixit nun den steinigen Weg, überhaupt erst einmal an die einzelnen Komponenten zu kommen. Microsoft nutzt dabei nicht nur eine Menge Kleber, sondern verlötet Komponenten und verschraubt sie mit den unterschiedlichsten Schraubsystemen. Prozessor und RAM sind so beispielweise fest mit dem Motherboard verlötet worden.

Einige Verbindungen sind zudem nicht gleich ersichtlich, weil sie von anderen Bauteilen verdeckt oder nur von der abgewandten Rückseite zugänglich sind. Das macht den Zugriff nicht gerade einfach und führt zu einer Bewertung von nur einem von zehn möglichen Punkten in Sachen Reparierfähigkeit. Ironischerweise ist dieser eine Punkt für die Surface-Geräte nun aber wieder ein Fortschritt: iFixit hatte auch schon einmal mit null von zehn Punkten bewertet.

Microsoft Surface Book 2Microsoft Surface Book 2Microsoft Surface Book 2Microsoft Surface Book 2
Microsoft Surface Book 2Microsoft Surface Book 2Microsoft Surface Book 2Microsoft Surface Book 2

SSD ist theoretisch "einfach" austauschbar

Einen positiven Punkt konnte iFixit für die Beurteilung der Reparierbarkeit bisher noch nicht finden. Als neutral bewertet man dagegen, dass die SSD austauschbar ist, auch wenn der Zugriff nicht ganz leicht ist. Es bleibt eine Aktion für den zertifizierten Service.

Mehr Infos fehlen noch

Weitere Erkentnisse aus dem Teardown zu den verbauten Einzelteilen liegen noch nicht vor, weil iFixit mit Stand am Sonntag Morgen noch keinen begleitenden Text- und Foto-Beitrag zu der Zerlegeaktion veröffentlicht hat.

Microsoft liefert aus: Surface Book 2 ab sofort in Deutschland erhältlich Surface Book 2 hat zu viel Power: Netzteil des 15-Zoll-Modells wohl zu klein
Die Varianten des Microsoft Surface Book 2
mit 13.5-Zoll PixelSense-Display:
Intel Core i5 CPU
Intel Core i7 CPU
Intel Core i7 CPU Intel Core i7 CPU
256 GB SSD
256 GB SSD 512 GB SSD 1 TB SSD
8 GB RAM 8 GB RAM 16 GB RAM
16 GB RAM
Intel HD-Grafik 620 GeForce GTX 1050
GeForce GTX 1050 GeForce GTX 1050
1.749 Euro 2.249 Euro 2.849 Euro 3.449 Euro
Zum MicrosoftStore Zum MicrosoftStore Zum MicrosoftStore Zum MicrosoftStore
Microsoft, Tablet, Notebook, Surface, Microsoft Surface, Surface Book 2 Microsoft, Tablet, Notebook, Surface, Microsoft Surface, Surface Book 2 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden