Microsoft Pay-App aufgetaucht: Microsoft Store listet Wallet-Nachfolger

Microsoft, Bezahlen, Bezahlsystem, Bezahldienst, Microsoft Pay Bildquelle: Microsoft
Im Microsoft Store ist eine neue App mit Namen Microsoft Pay auf­ge­taucht. Der offensichtliche Nachfolger für die nur unter Windows 10 Mobile verfügbare Brieftaschen-App funktioniert auch unter dem Desktop-Windows und mit Microsoft Hololens. Durch eine Bezahl-Schnittstelle für Microsoft Edge wird man die App für Onlinekäufe nutzen können.
Mit dem Windows 10 Mobile Anniversary Update und Microsoft Wallet hatte Microsoft, wie schon Apple und Google zuvor, eine Funktion für kontaktloses Bezahlen per NFC-Technik eingeführt. Seit über einem Jahr arbeiteten die Redmonder zudem an einer Be­zahl­schnitt­stel­le für Webbrowser in Zusammenarbeit mit der W3C Web Payments Group, um mit einem allgemeinen Standard das sichere Bezahlen per Webbrowser zu vereinfachen.

Nachfolger für Microsoft Wallet?

Microsoft Pay wird wohl künftig die Brieftaschen-App dauerhaft ersetzen, und zusätzliche Fea­tures bringen. Auch wenn die App bereits im Windows Store auftaucht, kann sie noch nicht mit einer Oberfläche getestet werden. Ein Klick auf den Store-Link öffnet lediglich eine Über­sichts­seite in der Store-App.

Dort ist unter anderem zu sehen, dass die App bereits mindestens Redstone 3, bzw. eine Windows-Build-Version von 16299 oder höher voraussetzt. Für Windows 10 Mobile wird sie aller Voraussicht nach trotz einer anderer Angabe nicht erhältlich sein, denn dessen Build für das Fall Creators Update trägt die Nummer 15254.1. An den Specs kann sich aber noch einiges tun. Nutzer von Windows Phones sollten die Hoffnung daher nicht aufgeben. Wer das Windows 10 Fall Creators Update bzw. Build 16299 installiert hat, sieht Microsoft Pay als bereits installiert im Store angezeigt. Dabei handelt es sich dem Anschein nach bislang nur um die in das System integrierte Schnittstelle für Webbrowser.

Wer sehen will, wie Microsoft Pay funktioniert, kann dies bereits jetzt über eine Test-Seite tun, auf der man verschiedene Zahlungsoptionen auswählen und eine Online-Zahlung simulieren kann. Dort gibt man die Daten für ein bestimmtes Produkt ein und klickt anschließend unten auf Buy Now. In Microsoft Edge oder einem anderen unterstützten Webbrowser wie Chrome erscheint dann ein Pop-Up für die Online-Zahlung.

Microsoft Pay Bezahlapp im Microsoft Store Microsoft, Bezahlen, Microsoft Pay Microsoft, Bezahlen, Microsoft Pay Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:00 Uhr Bosch 18V Akku Multischleifer PSM 18 LI ohne Akku, 3 Schleifblätter, Karton (18 Volt System)Bosch 18V Akku Multischleifer PSM 18 LI ohne Akku, 3 Schleifblätter, Karton (18 Volt System)
Original Amazon-Preis
52,88
Im Preisvergleich ab
50,27
Blitzangebot-Preis
42,31
Ersparnis zu Amazon 20% oder 10,57

Tipp einsenden