ProduKey - CD-Keys von Microsoft-Produkten auslesen

Für die Installation von Windows, Office und Co. ist wie bei vielen kostenpflichtigen Programmen die Angabe des zugehörigen Lizenzschlüssels (auch Product-Key) erforderlich, damit die Anwendung genutzt werden kann. Nicht selten gehen allerdings die Datenträgerhülle mit dem obligatorischen Lizenzaufkleber oder der Schlüssel in anderweitiger Papierform verloren und stehen fortan nicht mehr bereit, falls beispielsweise eine Neuinstallation notwendig wird.
ProduKeyLizenzschlüssel in ProduKey

Produktschlüssel auslesen

Abhilfe schafft hier vorab das simple Tool ProduKey 1.85, mit dem sich die Schlüssel verschiedener Versionen von Windows, Office, dem Exchange- und SQL-Server sowie Visual Studio auslesen lassen und dementsprechend für die Neuinstallation wieder verfügbar werden.

Neben dem Lizenzschlüssel zeigt das kostenlose Programm unter anderem noch Zusatzinformationen wie die Installations-ID, den Installationsordner und das Änderungsdatum an. Unter Verwendung der Kommandozeile von Windows stehen darüber hinaus erweiterte Features zur Verfügung, wie beispielsweise die Suche nach Schlüsseln in einem Netzwerk. Die entsprechenden Befehle sowie weiterführende Informationen hierzu werden mit der im Download enthaltenen Readme-Datei geliefert. Das Tool ist außerdem dazu in der Lage, die Schlüssel nicht mehr bootender Windows-Installationen oder gesicherter Registry-Dateien auszulesen.

ProduKey, das ohne Installation ausführbar ist, steht in einer 32- und einer 64-Bit-Version zur Verfügung und sollte für die jeweils passende Ausführung des eigenen Windows-Systems heruntergeladen werden (wird standardmäßig von Winfuture.de ausgewählt). Auf der Homepage des Entwicklers NirSoft steht neben weiteren Lokalisationen auch eine deutsche Sprachdatei bereit, die in den Programmordner kopiert werden muss.


Achtung: Laut Hersteller wird das Programm von manchen Antivirenprogrammen als Schadsoftware erkannt, wobei es sich jedoch um falschen Alarm handeln soll. Die Entwickler ermuntern die Nutzer dazu, die betroffenen Antivirenprogramme an sie zu melden, damit sich NirSoft an die jeweiligen Hersteller wenden kann, um Fehlalarme künftig zu vermeiden.

Weitere Möglichkeiten

Als Alternative zu ProduKey bietet sich der Magical Jelly Bean Keyfinder an, welcher neben Microsoft-Lizenzen auch noch einige andere Produktschlüssel aufspüren kann. Wie sich darüber hinaus weitere Produktschlüssel sowie Browser-, Netzwerk- oder E-Mail-Passwörter auslesen lassen, erfahren Sie auch in unserem Artikel: Ausgesperrt? Verlorene Passwörter einfach auslesen!

ProduKeyProduKeyProduKeyProduKey


81,92 KB
99.489
Diesen Download empfehlen
Kommentieren11

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture wird gehostet von Artfiles