Videos zum Thema Honor Pad 8

2022

Honor Pad 8 vs. Galaxy Tab S7 FE: Die 12-Zoll-Tablets im Vergleich

Android, Samsung, Tablet, Samsung Galaxy, Honor, Andrzej Tokarski, Tabletblog, Vergleich, Samsung Galaxy Tab S7 FE, Galaxy Tab S7 FE, Honor Pad, Honor Pad 8 Mit einem Preis von rund 350 Euro ist das Honor Pad 8 das derzeit günstigste Android-Tablet mit 12 Zoll großem Display auf dem Markt. Wer bereit ist, 100 bis 150 Euro mehr auszugeben, für den stellt das Samsung Galaxy Tab S7 FE eine Alternative dar, die zudem einige ...

Honor Pad 8 im Test: Großes Dislay, aber leider etwas wenig Leistung

Android, Tablet, Test, Honor, Andrzej Tokarski, Tabletblog, Honor Pad, Honor Pad 8 Das Honor Pad 8 ist das erste Tablet des chinesischen Herstellers, das offiziell in Deutschland zu haben ist. Highlight ist zweifelsfrei das 12 Zoll große Display, welches in der Preisklasse um die 350 Euro nahezu konkurrenzlos ist. In seinem Test attestiert unser ...

Honor Pad 8 ausgepackt: Erste Eindrücke zum 12 Zoll Android-Tablet

Android, Tablet, Honor, Andrzej Tokarski, Tabletblog, Unboxing, Honor Pad, Honor Pad 8, Pad 8 Das Honor Pad 8 ist ein neues, besonders großes Android-Tablet, das nun auch in Deutschland für rund 350 Euro erhältlich ist. Geboten werden unter anderem ein 12-Zoll-Display, insgesamt acht Lautsprecher und ein hochwertiges Metallgehäuse. ...

Honor auf der IFA 2022: Honor 70, Honor Pad 8 und mehr vorgestellt

Smartphone, Android, Tablet, Notebook, Laptop, Hands-On, Hands on, Honor, Keynote, NewGadgets, Johannes Knapp, MagicBook, Honor MagicBook, Honor MagicBook 14, Honor Pad, Honor Pad 8, Honor 70, Honor IFA 2022 Keynote Honor hat im Rahmen seiner IFA-Keynote in Berlin nicht nur Einblicke in das neue Betriebssystem MagicOS 7.0 gegeben, sondern mit dem Honor 70, Honor Pad 8 und Honor Magic Book 14 außerdem neue Hardware vorgestellt. Bei den Ankündigungen zeigt sich, dass Honor künftig ...

Verwandte Video-Themen

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!